Grace ist eine tolle Frau. Die für ihre Nonna alles machen würde, damit dieser nichts passiert. Sogar diesen widerlichen Donatello heiraten, womit sie alles aufgeben müsste vorallem ihre Freiheit. Aber zum Glück nimmt ihr Leben mit dem Augenblick eines zufälligen Kuss mit ihrem Nachbar Maddox, um diesem aus der Patsche zu helfen, eine neue Richtung.

Maddox ist ein sympathischer toller Mann, der sein Leben genießt. Seine Nachbarin Grace findet er schon von der Ferne faszinierend aber nachdem zufälligen Kuss ist er ihr unwiderruflich verfallen.

Und so nimmt die Geschichte ihren Lauf, aber am besten liest man dies selbst.

Klare Leseempfehlung.

0