Triggerwarnungen

Für sensible Leser

Unsere Bücher enthalten nicht nur rosafarbene Blümchen. Bei sensiblen Lesern können einige unserer Werke negative Trigger auslösen. Wir listen euch im Folgenden alle Trigger unserer Bücher auf. Achtung Spoiler!

Diese Seite befindet sich im Aufbau und wird nach und nach gefüllt.

Wo finde ich eure Warnungen?

Die nebenstehende Grafik findest du ab sofort in all unseren Büchern im Impressum, die Triggermomente auslösen können. Bei eBooks findest du im Impressum einen Link auf diese Seite.

Darüber hinaus enthalten alle unsere Werke eine Triggerwarnung im Vorwort / vorweg. Diese wird von einigen unserer Autoren kreativ und wenig explizit gehalten. Bei solchen Werken weißt du, dass dich im Grunde alles erwarten kann. Als sensibler Leser solltest du hier ganz genau überlegen, ob das Werk etwas für dich ist.

Darüber hinaus können einige Autoren erweiterte Triggerwarnungen in den Anhang stellen. Aktuell und fehlerfrei ist aber nur die Liste auf dieser Seite.

Warum hier und nicht im Buch?

Nur auf dieser Homepage können wir euch eine möglichst verlässliche und vollständige Liste aller Triggerthemen anbieten, die auch vor dem Buchkauf schon einsehbar ist. Außerdem wäre es zu viel Aufwand, die Triggerwarnung in einem Buch oder in einem bereits veröffentlichten eBook zu erweitern, falls ein Thema vergessen wurde. 

Außerdem sind nur auf unserer Homepage allumfassende Informationen zu finden. Es ist ein sehr sensibles Thema und es jedem Autor selbst zu überlassen, eine explizite Triggerwarnung zu schreiben, die die Garantie haben sollte, möglichst alle Trigger zu nennen, mit Risiken verbunden. Hierbei muss man gut informieren und mit FAQs unterstützen.

Führt ihr alle Triggerthemen auf?

Nein, das ist nicht möglich. Verschiedene Szenen können ganz unterschiedliche Reaktionen hervorrufen. Wir versuchen allgemeine Trigger aufzuführen. Bitte nimm als besonders sensibler Leser im Notfall Abstand von unseren Büchern.

Folgende Themen schlagen wir unseren Autorinnen vor, sodass sie diese angeben können.

Vergewaltigung, Beginn einer Vergewaltigung (die abgebrochen wird), Selbstverletzendes Verhalten, Suizid oder intensive Gedanken dazu, Folter, Gewalt allgemein, Kindstod / Schwangerschaftsabbruch / Fehlgeburt, Abtreibung, Häusliche Gewalt (durch den Antagonisten), Drogenkonsum oder -missbrauch, (Unheilbare) Krankheiten (wie Krebs etc.) als Kernthema, Gewalt gegenüber Kindern, Mobbing, Tod einer nahestehenden Person, Mord, Waffen für sexuelle Praktiken, Tierquälerei, Zwangsprostitution, Menschenhandel, Organspende, Traumatische Kindheit, Esstörungen, Stalking, Messerspiele, (Auto-)Unfall, Toxische Beziehung, Unhappy End

 

Themen wie Diskriminierung gegenüber Hautfarbe, Nationalität, Herkunft, Geschlechtsidentität oder Behinderungen und ähnliches werden höchstens von unseren Antagonisten als abschreckendes Beispiel gelebt. Sollte doch einmal ein Protagonist solche Gedanken haben, dann meist zu Anfang einer Geschichte, um seine Entwicklung aufzuzeigen.

Wie extrem sind eure Trigger?

Bitte beachte, dass wir in unserer Liste immer nur stichpunktartig aufführen, was triggern könnte. Nehmen wir das Beispiel einer [Vorsicht, allein das folgende Wort kann triggern] Vergewaltigung: Hier kann eine angedeutete Vergewaltigung oder gar die Erinnerung an eine Vergewaltigung schon extreme Triggermomente auslösen. Aber es würde in der eigentlichen Warnung derselbe Text stehen wie bei einem Buch, in dem der Autor die Protagonisten von mehreren Männern … Ihr versteht? Insofern liegt es immer noch in deiner eigenen Verantwortung, das Genre in Zusammenhang mit der Warnung zu setzen. Bitte unterschätze diese Verantwortung als sensibler Leser nicht. Wir helfen dir dabei, dich zu informieren. Aber ganz beschützen können wir dich nicht. Nimm im Ernstfall bitte Abstand von unseren Büchern.

Warum sind einige eurer Triggerwarnungen nicht explizit?

Es ist gar nicht so leicht, alle Trigger in Stichpunkten zusammenzufassen. Deshalb möchten wir vor einigen unserer Bücher ganz generell warnen. Bitte haltet unbedingt Abstand, wenn ihr ein sehr sensibler Leser seid und die Triggerwarnung nur allgemein ist und auch hier auf dieser Seite eine deutliche Warnung ausgesprochen wird. Dies bedeutet, dass euch wirklich alles erwarten kann. Und wenn wir sagen “alles”, meinen wir “alles bis auf ein Unhappy End”.

Wie kann ich nach einem Buch suchen?

Nutze einfach an deinem Handy oder deinem Internetbrowser die Suchfunktion. Du wirst auf diese Weise das entsprechende Buch oder den betreffenden Autor finden.

Triggerwarnungen

Manche unserer Triggerwarnungen sind explizit, manche machen denjenigen, die genau nach diesen Triggermomenten suchen, Lust aufs Lesen, aber eines haben unsere Bücher alle gemeinsam: Wir nehmen Auslöser für negative Triggermomente sehr ernst und möchten alle sensiblen Leser darauf vorbereiten, was sie zwischen unseren Seiten erwartet.

Diese Seite kann eine Hilfe sein. Vor allen auslösenden Triggern können wir leider nicht warnen, da sie sehr individuell sind. Die folgende Liste ist ohne Gewähr. Lasse dich im Zweifel lieber spoilern oder halte Abstand von unseren dunkleren Romanen.

Bitte lies unsere Dark Romance immer verantwortungsvoll.

Achtung

Vorsicht, Spoiler!

Die unten aufgeführte Liste enthält Spoiler. 

Keine Garantie auf Vollständigkeit

Manchmal kann es aufgrund menschlicher Fehler passieren, dass wir nicht alle Triggermomente aufführen. Bitte lasse dich als besonders sensibler Leser immer zuvor spoilern, bevor du eines unserer Werke liest. Wenn dir Triggermomente aufgefallen sind, die nicht aufgeführt wurden, kannst du sie über unten stehendes Formular ergänzen.

Manches wird dir nie begegnen

Alle unsere Bücher enthalten ein Happy End. Wenn nicht, wird davor ausdrücklich gewarnt. Darüber hinaus kann dir in unseren Dark Romance Werken alles begegnen, was der menschliche Abgrund zulässt. Sei gewarnt.

RED DEVILS REIHE von Liz Rosen

Hier werden bald die Triggermomente zur Reihe ergänzt.

COLD EYES von Mica Healand

Hier werden bald die Triggermomente zur Reihe ergänzt.

HIGHLAND REBELS - REIHE von Alessia Gold

Anmerkung der Autorin:

Auch wenn die Reihe am Anfang wie eine nette New Adult-Geschichte wirken könnte, ist sie das nicht. Lasse dich nicht vom Schein trügen und nimm die Warnung bitte ernst.

Das Buch / die Reihe enthält folgende explizite Triggerthemen:

Vergewaltigung (Vergewaltigung), Folter (Folter), Gewalt allgemein (Gewalt allgemein), Mord (Mord), Traumatische Kindheit (Traumatische Kindheit), (Auto-)Unfall ((Auto-)Unfall)

Suizid oder intensive Gedanken dazu, Gewalt gegenüber Kindern, Zwangsprostitution.

Dieses Buch / diese Reihe enthält viele intensive Themen und Triggermomente, die hier nicht mit Garantie sämtlich aufgeführt werden können. Daher solltest du mit allen Themen und Triggermomenten rechnen.

Bitte frag hier speziell unsere Autorin über Instagram oder andere Leser bzgl. einzelner Themen. Bei Unsicherheit halte lieber Abstand von diesem Buch.

Wir bieten diese Option unseren Autorinnen an, die möchten, dass sensible Leser ganz allgemein Abstand von ihrem Buch nehmen, weil sie sich zum Beispiel unsicher sind, wie hart einige ihrer sensiblen Themen triggern, und wir niemanden unbeabsichtigt gefährden möchten.

Das Buch / die Reihe enthält folgende Triggerthemen NICHT (bitte rechne mit allen anderen möglichen Triggerthemen!):

Unhappy End

VERY BAD KINGS REIHE von J. S. Wonda

Anmerkung der Autorin:

Die Bücher beginnen recht sanft für Dark Romance, doch von Band zu Band kann sich die Heftigkeit der Szenen steigern. Bitte bedenke dies.

Das Buch / die Reihe enthält folgende explizite Triggerthemen:

Beginn einer Vergewaltigung (die abgebrochen wird), Selbstverletzendes Verhalten, Folter, Gewalt allgemein, Drogenkonsum oder -missbrauch, Mobbing, Mord, Waffen für sexuelle Praktiken, Traumatische Kindheit, Stalking, Messerspiele, Toxische Beziehung

 

Dieses Buch / diese Reihe enthält viele intensive Themen und Triggermomente, die hier nicht mit Garantie sämtlich aufgeführt werden können. Daher solltest du mit allen Themen und Triggermomenten rechnen. Folgende Themen werden auf keinen Fall in der Reihe enthalten sein. Bitte frag hier speziell unsere Autorin über Instagram oder andere Leser bzgl. einzelner Themen. Bei Unsicherheit halte lieber Abstand von diesem Buch.

Wir bieten diese Option unseren Autorinnen an, die möchten, dass sensible Leser ganz allgemein Abstand von ihrem Buch nehmen, weil sie sich zum Beispiel unsicher sind, wie hart einige ihrer sensiblen Themen triggern, und wir niemanden unbeabsichtigt gefährden möchten.

Das Buch / die Reihe enthält folgende Triggerthemen NICHT (bitte rechne mit allen anderen möglichen Triggerthemen!):

Unhappy End

Hilf uns, die Liste zu ergänzen

Es fehlen Trigger?

Nutze unten stehendes Formular, um die Liste aktuell zu halten.

Bitte das Buch und den Autor angeben
0