Royal night von J. C. Barlow

Rezension schreiben
Du musst eingeloggt sein, um eine Rezension schreiben zu können.
Was ein One-Night-Stand mit einem Royal und ein positiver Schwangerschaftstest nicht alles anrichten können …

Ein mittelalterliches Event ist nicht unbedingt das, was Fia Duncan sich unter einem aufregenden Wochenende mit ihrer besten Freundin vorstellt. Allerdings wandelt sich ihre Abneigung recht schnell, als sie dem attraktiven Scott Hamilton begegnet. Zwischen den beiden knistert nicht nur das romantische Lagerfeuer, und so kommt es zu einem One-Night-Stand mit Folgen, wie der Schwangerschaftstest einige Wochen später verrät. Fia fällt aus allen Wolken. Erst recht, als sie erfährt, wer Scott in Wirklichkeit ist: der millionenschwere Duke of Glenarty.
Fia muss sich also nicht nur mit dem Gedanken befassen, dass in ihr ein royales Baby heranwächst, sondern auch damit, dass Scotts Mutter zu drastischen Mitteln greift, um die beiden voneinander fernzuhalten. Immerhin könnte sie den Ruf der Familie beschmutzen. Damit ist das Chaos perfekt und gebrochene Herzen sind vorprogrammiert.

Ein prickelnd heißer Royal-Liebesroman vor der Kulisse Schottlands von J. C. Barlow.
Enthält explizite Szenen und ein garantiertes Happy End.

J. C. Barlow

J. C. Barlow

Autorin

Du liebst humorvolle Romance, die dich dem Alltag entfliehen lässt und abends dafür sorgt, dass dich spätestens in deinen Träumen ein attraktiver Millionär, durchtrainierter Sportler oder gar einnehmender CEO um den Verstand bringt? Ich bin J.C. Barlow, stolze Autorin im Federherz Verlag und bekennendes Fangirl von sämtlichen Liebeskomödien, die der Markt aktuell zu bieten hat. In meinen Geschichten begegnen dir Männer, die dein Herz höherschlagen lassen und Protagonistinnen, mit denen du sicher an der ein oder anderen Stelle tauschen möchtest. Das zumindest ist mein Ziel und der Grund, weswegen ich überhaupt mit dem Schreiben angefangen habe.

PS: Wenn ich mal nicht die Tastatur zum Glühen bringe, findet man mich im Tanzstudio oder vor dem Fernseher - bereit für den nächsten Serienmarathon.

0