1 Kommentar

  1. Wie immer fällt es mir schwer einen Anfang zu finden, denn einfach zu schreiben daß das Buch gut ist, ist nicht der Sinn eines Kommentars. Zumindest denke ich das. Aber ich muss gestehen daß mir als erstes genau das einfällt. “Wow was für ein tolles Buch”.

    Es hat mich wirklich gefesselt, ich möchte jetzt nicht die Geschichte erzählen. Aber ich muss sagen das mich Antonio und Alice fasziniert haben. sie sind unterschiedlich wie Tag und Nacht und doch spürt man durch die gesamte Handlung das sie zusammengehören. Egal was ihnen wiederfährt sie schaffen es einen Weg zu finden.

    Ich kann nur sagen ein tolles Buch, allerdings muss man anmerken es kann triggern und für jemand der einen romantischen Liebesroman mit ein bisschen Mafia erwartet, der sollte die Finger von diesem Roman lassen. Am besten von der ganzen Serie, denn auch Band zwei und drei werden nicht harmloser.

Kommentar absenden

0