Bittersweet Savior von Sara Rivers

Rezension schreiben
Du musst eingeloggt sein, um eine Rezension schreiben zu können.
Was, wenn sich dein heißer One-Night-Stand als dein Entführer entpuppt?

Als ich meine Nachtschicht als Hunter beginne, habe ich einen genauen Plan: Ich suche mir meine Beute aus und erledige meine Arbeit, ohne dass meine Tarnung auffliegt. Doch dann sehe ich sie an der Bar, wie sie sich mit dem falschen Kerl anlegt. Ich sollte ihr nicht helfen, aber plötzlich stehe ich hinter ihr und spüre ihren Körper dicht an meinem. Mit der Hand in ihrer Tasche ist sie kurz davor, einen verheerenden Fehler zu begehen und ihre Waffe zu zücken. Erst als sie zum Dank für meine Hilfe vor mir kniet und mich ansieht, erkenne ich, wer sie wirklich ist – das kleine Mädchen von damals, dem ich schon einmal das Leben gerettet habe. Und wofür? Damit sie jetzt in den Armen eines dreckigen Frauenhändlers landet? Ich habe den Auftrag, sie an den skrupellosesten Mann Kolumbiens zu verkaufen. Ich will ihr nicht schaden, aber ihr wehzutun ist mein verdammter Job.
Was mache ich jetzt mit ihr? Sie brechen? Sie lieben? Vielleicht beides?

Ich bin die Verkörperung deiner dunkelsten Träume.
Ich habe dich in eine Falle gelockt.
Und wofür? Um dich zu benutzen.
Du hast alle Warnungen ignoriert.
Jetzt zahlst du den Preis dafür.
Denn ich bin nicht der heiße Typ an der Bar, der dich retten wird, nein.
Ich bin dein Entführer.

Der packende erste Teil der Bittersweet-Savior-Dilogie von Sara Rivers entführt euch in die tiefen Abgründe eines Bad Heroes. Enthält explizite Szenen.

Sara Rivers

Sara Rivers

Autorin

Sara Rivers veröffentlicht seit 2016 erotische Liebesromane, die viele Leserherzen höherschlagen lassen. Ihre Storys bestehen aus prickelnder Erotik, Spannung und einer Prise Romantik. Der perfekte Cocktail für alle Fans von Bad Boys und Soft Dark Romance. Unter ihrem Klarnamen Sarah Stankewitz veröffentlicht sie Herzschmerzromane mit Taschentuchgarantie.

0