Twisted Love

(11 Kundenrezensionen)

14,99

Enthält 7% MwSt. ermäßigt
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-7 Werktage

Das Rezept für einen Neuanfang?
Man lässt die Vergangenheit hinter sich, zieht in eine andere Wohnung und sucht sich einen Job.
Wenn dann auch noch ein heißer Surferboy im Spiel ist, läuft doch eigentlich alles perfekt, oder?

Vorrätig

Auf die Wunschliste
Auf die Wunschliste
Artikelnummer: RM_0101 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , ,

Das Rezept für einen Neuanfang?

Man lässt die Vergangenheit hinter sich, zieht in eine andere Wohnung und sucht sich einen Job.

Wenn dann auch noch ein heißer Surferboy im Spiel ist, läuft doch eigentlich alles perfekt, oder?

Sommer, Sonne, neues Leben – der Golden State Kalifornien scheint für Lea der ideale Ort, um noch einmal von vorn anzufangen. Aber hier steigt ihr nicht nur die sengende Hitze zu Kopf, sondern auch der unverschämt attraktive Hayes. Mit jedem Treffen und jedem Blick wird die Anziehungskraft zwischen den beiden stärker und Lea weiß, dass sie endlich alles hinter sich lassen kann.

Doch von wem sind die geheimnisvollen Rosen und die merkwürdigen Geschenke, die sie immer wieder erreichen? Lea hat zwar einen Verdacht, behält diesen aber lieber für sich. Denn ihre Vergangenheit könnte die Beziehung zu Hayes gefährden ...

Ein spannungsgeladener Liebesroman mit expliziten Szenen und einem garantierten Happy End von Ruby Meyer.

11 Bewertungen für Twisted Love

  1. booksforyou.fh

    Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen. Der Schreibstil war mitreißend, wodurch ich das Buch in 2 Tagen durchgelesen hatte. Die Charaktere waren mir sehr sympathisch und durch den Schreibstil konnte man sich gut hineinversetzten. Ich habe es ehrlich gesagt nicht kommen sehen, wer denn der Stalker war, obwohl es schon sehr offensichtlich ist. Die Liebesgeschichte zwischen den beiden ist einfach süß. Eine Geschichte die ich definitv weiterempfehlen werde.

  2. sabseyhey

    Tolle Story mit einer für mich etwas spannenden Wendung / Überraschung – danke dafür!

    Wirklich lesenswert und unterhaltsam.

  3. Foxi

    Man findet sehr schnell in die Geschichte rein.

    Lea zieht von Italien nach Amerika um neu zu beginnen und vor ihm zu flüchten.
    Die WG in der sie ein neues zu Hause findet und ihre Mitbewohner scheinen super zu sein. Bis einer davon ihr sein wahres Gesicht zeigt. Zum Glück hat sie Hayes an ihrer Seite.

    Aber lest am besten selbst.

  4. NicoleM

    Ich habe die Geschichte von Lea und Hayes innerhalb von 2 Tagen gelesen. Die Story dahinter hat mir sehr gefallen auch wenn ich niemals gedacht hätte wer der Stalker war. Da war ich schon etwas sehr überrascht.

    Jeder der ne Story für zwischendurch sucht ist hier genau richtig. Einfach nur zu empfehlen!😊

  5. MonaEcht

    Die Geschichte von Lea und Hayes hat mir mega gut gefallen.
    Anfangs dachte ich nette Geschichte und dann kam auf einmal richtig Spannung rein und ich wollte das Buch oder besser gesagt mein Kindle garnicht mehr aus der Hand legen.
    Eine wirklich gelungene Story!
    Von mir gibt es eine klare Lese Empfehlung

  6. marlenes_books_

    Ich bin sehr fasziniert von dem Buch. Nicht nur, weil es so flüssig zu lesen ist, sondern auch weil ich die Themenpunkte sehr gut ausgeführt finde.
    Die Spannung ist ab Seite eins bis zur letzten Seite gut durchgeführt und man konnte und wollte nicht mehr aufhören zu lesen.
    Leider sind mir ein paar kleine Unstimmigkeiten innerhalb der Geschichte aufgefallen und mich hat es etwas gestört, wie Lea sich in manchen Situationen benommen hatte. Daher habe ich auch einen halben Punkt im Kopf abgezogen, was hier zwar nicht geht.
    Eine große Empfehlung, nicht nur wegen Hayes! 🤭

  7. lamabooks

    🌴„Wir waren mehr als nur ein einmaliger Kuss“☀️

    Lea lässt ihr altes Leben in Italien Hintersich und zieht in denn Golden State Kalifornien.Und eigentlich Läuft auch alles perfekt neue Wohnung neuer Job.Der ideale Ort um noch mal neu anzufangen.Doch nicht nur die Hitze steigt ihr etwas zu Kopf, auch der heiße Surfferboy und unverschämt attraktive Hayes gehen ihr nicht mehr aus dem Kopf.Und mit jedem Treffen und jedem Blick wird die Anziehungskraft zwischen denn beiden stärker.
    Doch von wem sind die Rosen und die merkwürdigen Geschenke ,die sie immer wieder erreichen.Ist ihre Vergangenheit vielleicht doch nicht so weit weg wie sie dachte?
    🌴🌴🌴
    Lea ist eine starke Junge Frau die einen Neuanfang wagt.
    Oli, Dean und Liam sind tolle Mitbewohner und die ersten Freund von Lea,Oli ist eine tolle Freundin,die jederzeit zur Stelle ist.Auch Liam fand ich zu Anfang eigentlich recht nett und fürsorglich fast wie ein großer Bruder.
    Ja und Hayes ein mega heißer Kalifornischer Surfferboy ,der alles für seine Familie und Freunde gibt.🤤Braucht man mehr .😍
    🏄🏼🏄🏼🏄🏼
    Oh mein Gott ich liebe diese Story einfach so sehr.Ich wünschte ich könnte noch mal alles aus meinem Kopf löschen und von vorne anfangen.
    Rudy Mayer hat in dieses Buch einfach alles was eine gute Story ausmacht reingepackt Liebe,Spannung,Geheimnisse, Erotik und Freundschaft.
    Und das Setting ist so gut das man sich schon nach kurzer Zeit in Kalifornien an Lea‘s Seite fühlt.
    Leider ist am Ende irgend wie alles recht schnell vorbei, wo ich noch so gern mehr über Lea& Hayes gelesen hätte..

    Vielen Dank das ich HERZLESEN durfte.

  8. Buchfan

    Ich habe das Buch innerhalb kürzester Zeit fertig gelesen. Das war eine sehr gefühlvolle Geschichte. Man konnte richtig miterleben wie Hayes und Lea sich Stück für Stück angenähert haben und die Gefühle zwischen ihnen immer stärker geworden sind. Ab Mitte des Buches wurde es richtig spannend mit Thrillerelementen. Ich hätte auch gerne noch mehr über Leas Mitbewohner erfahren und ab und zu Hayes Sichtweise gelesen.

  9. Zimtsterns Buecherbogen

    Dies ist mein erstes Buch von Ruby Meyer & ganz sicher nicht mein letztes. Dazu habe ich zu erst eine Leseprobe gelesen. Diese war für mich viel, viel zu kurz. Wie es bei guten Büchern ja meistens so ist. Nach der Leseprobe musste dann direkt das Ebook her. Gerade erst angefangen ist man auch schon in der Geschichte von Lea gefangen. Lea ist mega sympathisch, manchmal einfach tollpatschig & teilt ihre Ängste. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig, locker & einfach total gefühlvoll. Mir hat es sehr gut gefallen das diese Buch in der Ich – Perspektive geschrieben wurde. Hayes ist schon ein absoluter Traumboy! Wer möchte nicht so einen tollen Typen an seiner Seite? Die Beziehung der beiden zueinander ist so gefühlvoll & sehr authentisch. Dieses Buch hat einfach alles auch ein paar Thrillerelemente. Ein mega Buch! Mit einem sehr schönen Cover!
    Ganz klare Leseempfehlung!

  10. Luzi

    Ich habe Twisted Love regelrecht verschlungen, ich war völlig gefangen von der Geschichte und konnte das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen.
    Für mich hat diese Story einfach die perfekte Mischung aus gefühlvoller Liebesgeschichte und spannenden Geschehnissen und es gab immer wieder Wendungen, mit denen ich nicht gerechnet hatte.
    Von der ersten Sekunde an habe ich mich als Teil der Geschichte gefühlt und mit Lea mitgefiebert und mitgelitten. Und auch Hayes hat mir unglaublich gut gefallen, er ist so einfühlsam und beschützend, einfach der perfekte Book-Boyfriend.

    Und auch der Schreibstil der Autorin war fesselnd, dabei hat mir besonders gut gefallen, dass die Geschichte nur aus Leas Sicht geschrieben war, dadurch waren Hayes, seine Handlungen und sein Charakter etwas länger geheimnisvoll für mich.

    Und das Cover erst, einfach wunderschön!

    Fazit: Twisted Love ist die perfekte Mischung aus Liebe und Spannung, von mir gibt es eine ganz klare Leseempfehlung!

  11. Kampfpilz

    Der Einstieg in die Geschichte ging gut und flüssig und hat mir sehr gut gefallen. Es dauert nicht lange, bis man in Leas Welt eingetaucht ist und ihre Ängste teilt.

    Den Fortlauf der Geschichte habe ich mit Spannung verfolgt und ich mochte die vielen kleinen tollpatschigen Situationen, in denen sich Lea unweigerlich immer wiederfindet. Die gefühlvollen und auch expliziten Szenen haben mir sehr gut gefallen und ich konnte mit Lea mitfühlen und gut verstehen, warum ihr Herz will, was es wil. Der Mann an Leas Seite ist ein absolutes Goldstück und jeder könnte sich eine Scheibe von ihm abschneiden.

    Man bekommt während des Lesen eine Ahnung, in welche Richtung das Ganze läuft und dies bestätigte sich am Ende auch.

    Letztendlich habe ich das Buch in einem, Rutsch am Wochenende gelesen, was durchaus für das Buch spricht.

    Ein paar Schwachstellen hatte das Buch für mich trotzdem.Die größte ist wohl die, dass nach etwa 2/3 des Buches eine Situation kam, in der ich Leas Handlungsweise nicht nachvollziehen konnte und das änderte meine Meinung von Lea schon sehr. Das fing sich erst gegen Ende wieder.

    Außerdem fehlten mir bei den Nebenpersonen die Tiefe. Ich hätte gerne mehr von allen Mitbewohnern erfahren und auch zu den Beziehungen untereinander.

    Letzter Punkt, der aber absolut subjektiv ist: Ein Kapitel am Ende zusätzlich, um das Ganze harmonisch abzurunden und wirklich zu merken, wie sich die Gefüphlslage bei allen Protagonisten entwickelt, hätte ich super gefunden.

    Ansonsten ein tolles Buch, mit einer wundervollen Geschichte und einem traumhaften Cover!

Füge deine Bewertung hinzu
0