Heartless Revenge (Band 1)

(11 Kundenrezensionen)

14,99

Enthält 7% MwSt. ermäßigt
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-7 Werktage

Gibt es mit signierter Postkarte nur bei der Buchhandlung Graff.

Vorrätig

Auf die Wunschliste
Auf die Wunschliste

Er rettete sie vor ihrem Ehemann.

Doch nun gehört ihr Leben dem Mafiaboss.

Nach fünf gewalttätigen Ehejahren auch noch betrogen zu werden, war definitiv nicht Teil meines Plans. Danach ohne Geld und Perspektive in einen schäbigen Club zu fliehen und mich dort als Kellnerin über Wasser zu halten ebenfalls nicht. Aber erst als ich von einem attraktiven Fremden gerettet werden muss, weil mein Mann mich aufgespürt hat und mitnehmen will, geht mein Leben komplett den Bach runter. Denn Mikhail Morosow, in dessen Arme ich mich stürze, ist nicht einfach irgendein heißer Kunde. Nein, er ist der Don der Morosow Bratwa. Nach meiner Rettung hat er nicht die Absicht, mich wieder gehen zu lassen. Im Gegenteil: Jetzt soll ich seine Frau werden und ihm einen Erben für die Mafia schenken.

Ich weiß, ich sollte mich nicht darauf einlassen. Egal, wie heiß er ist und wie stark mein Herz für ihn schlägt. Aber habe ich überhaupt eine andere Wahl?

Der prickelnde Reihenauftakt der Bratwa-Dilogie von Liz Rosen mit expliziten Szenen, die dich um den Verstand bringen werden.

11 Bewertungen für Heartless Revenge (Band 1)

  1. reading_is_metime

    An sich sind ja die Bratwa-Vertreter in anderen DR-Mafia-Romanzen eher, sagen wir „nicht so unbedingt der Burner“. Von Mikhail Morosow kann man das jedoch nicht behaupten. Er ist heiß. Er weiß, was er will – und er bekommt es. Das schließt das Bild von ihm noch nicht ganz ab, denn er ist auch erbarmungslos und tötet alle, die ihm in den Weg kommen. Emotional ist bei ihm alles möglich: von brodelnder Lava bis zum Gletscher am Nordpol. Nur wenige Menschen lässt er an sich heran.

    Leana hingegen ist ein junges gebrochenes Mädchen, die eigentlich die Schnauze voll hat von Männern. Dass sie vom Regen in die Traufe kommt, erkennt sie jedoch zu spät und hat keine Möglichkeit, zu entkommen. Doch Leandra erfährt in diesem Band eine Entwicklung, die sie vom Spielzeug zu einer taffen Frau werden lässt.

    Liz Rosen schafft es (mal wieder), den Leser sofort ins kalte Wasser mit fiesen Stromschnellen zu schmeißen. Es ist nie langweilig. Auch nicht vorhersehbar. Ich habe den Spannungsbogen sehr genossen.

    Die wechselnde Erzählperspektive aus Sicht der Protagonisten mag ich sehr gern, da ich dadurch „näher“ an der Geschichte bin und auch die Gefühle gut übertragen werden können. Und das hat Liz Rosen definitiv drauf. Ob Spannung, Wut, Enttäuschung oder Spicy – es geht unter die Haut.

    Ich bin echt froh, dass Teil 2 in Kürze erscheint.

  2. Joysbookblog

    R E Z E N S I O N

    A L L G E M E I N
    Ich liebe dieses ganze Mafia Setting so sehr! Ich finde das passt gerade einfach super zu dem schlechten Wetter und der dunklen Stimmung. Auch hier hat mich der Schreibstil von Liz super gefesselt und ich liebe ihre Bücher einfach 😫
    Die Geschichte hat mir wirklich gut gefallen. Ich finde im Gegensatz zu anderen Mafia Geschichten war diese hier nicht „typisch“ sondern etwas besonderes! Der ganze Verlauf war einfach super spannend und fesselnd. Ich wollte immer wissen wie es weiter geht und nach diesem Cliffhanger kann ich es kaum abwarten bis Band 2 raus kommt 🥺
    Ganz große Empfehlungen!

    L E A N A
    Leana ist so eine tolle Protagonistin! Gerade ihre Vorgeschichte hat mich sehr berührt und am Anfang der Geschichte war ich oft den Tränen nah nur wegen ihr. Leider ist sie aber auch ein etwas zu guter Mensch und denkt immer nur das beste von den Menschen. Ich hoffe so sehr das fällt ihr in Band 2 nicht zur Last 💙

    M I K H A I L
    Ich glaube auch hinter Mikhails kalter Fassade steckt so viel mehr. Gerade gegen Ende hat man das sehr gemerkt und das war so so schön 🥺
    Ich bin gespannt was genau er noch alles so mit sich bringen wird und ich freue mich schon sehr auf die Zukunft der beiden.

    𝐅𝐚𝐳𝐢𝐭
    „Heartless Revenge“ ist ein fesselnder Roman in dem es um die russische Mafia geht und einem gefährlichen Geschäft. Eine Empfehlung für alle die es sexy lieben 🔥

    4.5/5⭐️
    4/5🌶️

  3. Leaxjoanne

    Es war mein zweites Buch von Liz und ich habe es wieder sehr geliebt 🥰
    Mikhail und Leana liebe ich und auch ihre Story und die Weiterentwicklung von Victorija (ein nebencharakter) fand ich bombastisch gemacht.

    Freue mich sehr auf Band 2, weil das Ende von Band 1 schon ziemlich mies war 🤪

    Absolute Leseempfehlung von meiner Seite 🙈💕

  4. Lisasheartlibrary

    GGF SPOILER (im letzten Absatz)‼️

    4,5/5✨

    Mein erstes Buch von Liz & sie hat mich damit direkt begeistert. 
Ihr Schreibstil ist sehr einfach gehalten und ich fand vor allem das Setting mit der Russischen Mafia super spannend. Davon würde ich auch in Band 2 sehr gerne mehr sehen.

    Leana und Mikhail stelle ich mir als sehr schönes Paar vor und ich glaube, die beiden konnten auch eine gute mentale Bindung zu einander aufbauen. Das ist aber natürlich alles noch nicht so weit, aber dafür gibt es ja Band 2. 
Und ich hoffe wir bekommen eine Nebenromance zwischen Danilo, den ich auch sehr gerne mag, und Viktoria im Stil von Enemies to lovers 🤭.

    Charakterlich hat für mich vor allem Viktoria eine Wandlung gemacht, denn anfangs mochte ich sie gar nicht. Aber so gegen Ende hin wurde sie mir dann doch sehr sympathisch, auch wenn ich mir vorstellen könnte, dass sie was mit Katarina zu tun hat und ihr gegebenenfalls hilft. (Ich hoffe aber sehr, dass ich da falsch liege).
    Da bin ich aber generell super gespannt, wie es mit der Story und Katarina weitergeht, wie sie agieren wird und was nach diesem Cliffhanger passiert 🫣. 

    Alles in allem ein sehr gelungener 1 Band einer Mafiaromance und definitiv zu Empfehlen!

  5. sabseyhey

    Ich liebe Liz Bücher. Ich bin wieder einmaö völlig begeistert. Vor allem, da ich sowieso eine Vorliebe für Mafia und Kartell Stories habe! Klare Leseempfehlung von mir! 🙂

  6. Tabsi

    Einfach wieder mal ein Meisterwerk von Liz Rosen. Definitiv mal eine etwas andere Mafiageschichte, die man gelesen haben muss. Mikhail und Leana sind einfach so authentisch geschrieben und ich liebe von beiden die Art so sehr. Wirklich eins meiner Jahreshighlight

  7. Buchfan

    Die Autorin entführt uns wieder in die Welt der Mafia. Es ist ein wirklich gelungenes Buch. Spannend bis zum Schluss.

  8. KimLange

    Mafia ist immer etwas schwierig. Es kann schnell zu düster und zu sehr in kleinteilig Beschreibung der Struktur gehen oder aber total romantisiert dar gestellt werden. Hier finde ich es sehr gelungen die Mischung zu finden.

    Die Story liest sich leicht, der Schreibstil ist flüssig.
    Mein einziger Kritikpunkt ist tatsächlich der Anfang ihrer Liebesbeziehung. Das war von einer auf die nächste Sekunde big love. Ich hätte mir gewünscht dass gerade er noch etwas länger mit den Gefühlen hadert und versucht sie zu verleugnen. Hier war es quasi in Nacht 1 ein totaler Sinneswandel. Das ist für mich etwas Unglaubwürdig. Ansonsten fand ich das Buch wirklich schön. Ich bin gespannt auf Teil 2.

  9. Sarah_97

    Es ist einfach eine tolle und sehr fesselnde Geschichte und ich kann es kaum abwarten den 2. Teil zu lesen.

  10. Melissa V.

    Die Geschichte von Leana und Mikhail hat mich sofort gefesselt und nicht mehr losgelassen. Ich hatte das Buch innerhalb kürzester Zeit durchgelesen, da der Schreibstil von Liz Rosen wie immer sehr angenehm, locker und einfach toll ist und die Geschichte der beiden Protagonisten und den anderen Charakteren war spannend, einnehmend und ziemlich heiß. Leana ist sehr sympathisch und authentisch und Mikhail ist einerseits unnahbar und andererseits sehr liebevoll. Ich bin schon sehr gespannt auf den zweiten Teil der Reihe.

    Das Buch bekommt eine klare Leseempfehlung von mir.

  11. Julilind_18

    Wow, was für ein Auftakt dieser hammermäßigen Dilogie. Ich bin mehr als begeistert. Liz Rosens Schreibstil ist so locker und gleichzeitig fesselnd, dass man förmlich durch die Seiten fliegt.

    Sowohl Leana als auch Mikhail waren mir von Beginn an sympathisch. Es war herzerwärmend zuzusehen, wie Mikhail Leana von Minute eins ihres Kennenlernens immer mehr verfällt. Man merkt, dass Mikhail das perfekte Beispiel für „harte Schale, weicher Kern“ ist.

    Auch die spicy Szenen waren der absolute Hammer.

    Meine ohnehin hohen Erwartungen wurden mehr als übertroffen. Ich kann den zweiten Teil gar nicht mehr erwarten und hoffe, dass dieser ebenso grandios sein wird.

Füge deine Bewertung hinzu
0