Bratapfelküsse Taschenbuch

11,99

Enthält 7% MwSt. ermäßigt
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-7 Werktage
(5 Kundenrezensionen)

Deine Herzpunkte: 0

Weitere Informationen zum Herzlesen und wie du Punkte sammelst, findest du hier

„Wie bitte schafft man es, aus einem Seniorenheim geworfen zu werden?“

Bratapfelküsse
11,99

Vorrätig

30 Herzpunkte einlösen
0,00

Vorrätig

Bitte sei dir sicher, dass du mind. 30 Herzpunkte gesammelt hast. Sie werden dir nach dem Kauf abgezogen.
Auswahl zurücksetzen
Auf die Wunschliste
Auf die Wunschliste
Artikelnummer: CS_0101 Kategorien: , , Schlagwörter: ,

„Wie bitte schafft man es, aus einem Seniorenheim geworfen zu werden?“

Steve ist über tausend Meilen gefahren, um seine Granny aus dem vorweihnachtlichen Manhattan abzuholen. Ausgerechnet dort stolpert er über Kessy, für die sein Herz schon lange heimlich schlägt. Nach einer schweren Enttäuschung will sie zurück nach Texas. Die Heimreise zu dritt entwickelt sich schnell zu einer Schlittenfahrt der Gefühle. Zwischen Kessy und Steve sprühen die Funken, doch ein Kuss unter dem Mistelzweig verändert alles. Bis ein Anruf aus New York die junge Liebe auf eine harte Probe stellt.

„Bratapfelküsse“
Eine Geschichte über kauzige Großmütter, Schneestürme und Weihnachtshirsche. Und über die große Liebe, die manchmal seltsame Wege findet.

5 Bewertungen für Bratapfelküsse Taschenbuch

  1. Diana

    Ein schönes weihnachtliches Cover und eine sehr süße Weihnachtsgeschichte. Bei Steve und seinem Engelchen Kessy spürt man sofort, dass es knistert. Er ist aber auch definitiv ein Schwiegermutter Traum. Dank seiner sehr coolen Granny bietet der Roadtrip des Trios auch viele Momente zum schmunzeln. Natürlich darf auch ein bisschen Drama nicht fehlen. Mein Highlight ist aber der süße Rudi. Das ein oder andere Tränchen habe ich verdrückt. Für mich ein eine herzerwärmende Geschichte. Ein tolles Debüt. So, jetzt habe ich Lust auf Bratapfel.

  2. NicoleM

    Ich habe Bratapfelküsse im Dezember 2020 gelesen Die Weihnachtszeit hat super gepasst, aber so ganz konnte die Story mich nicht abholen. Carolines Schreibstil ist super und hat mich auch an einigen Stellen total mitgenommen wie zb. das mit der Granny von Steve.

    Die Geschichte ist dennoch bestimmt für ganz viele was auch wenn sie mich nicht ganz überzeugen könnte.

  3. Buchfan

    Ein perfektes Buch für die Winterzeit kurz vor Weihnachten mit Happy End. Steves Granny ist hinreißend. Sie hat es faustdick hinter den Ohren. Natürlich ist die Annäherung zwischen Steve und Kessy wunderbar liebevoll geschrieben.

  4. sabseyhey

    Das erste Buch von der lieben Caroline. Ich habe es genau rechtzeitig zur Weihnachtszeit geliefert bekommen und habe natürlich gleich zu lesen begonnen und in 2 Tagen verschlungen. In diesem Buch steckt so viel Gefühl, so viel Liebe und so viel Harmonie. Die Story ist wirklich absolut Herz erwärmend und genau passend für die Winterzeit/Weihnachtszeit. Auch der Humor kam nicht zu kurz. Granny ist einfach einmalig und Rudi rundete alles noch perfekt ab! 😀 Absolute Leseempfehlung von meiner Seite!

  5. Mandy_89

    Carolina’s Schreibstil ist locker und flüssig und man fliegt nur so durch die Seiten, dadurch habe ich die Geschichte innerhalb von 3 Stunden verschlungen. Granny ist so eine tolle Frau, genauso wie Kessy und auch Steve tolle Menschen sind ❤ Es war romantisch, lustig ( da sage ich nur Granny & Rudi ? ), gefühlvoll und zwischendurch und zum Ende hin, hab ich sogar Tränen verdrückt. Es ist wirklich so eine tolle Weihnachtsgeschichte, natürlich auch mit Hindernissen, aber das Ende war so schön ?❤

    Das Cover find ich traumhaft und passt sehr gut zur Geschichte.

  6. London_Girl

    Herzensbuch! So wunderschön!

Füge deine Bewertung hinzu

Das könnte dir auch gefallen …

0