Kostenlos eBooks lesen und Prints verdienen?

Herzlesen

Jetzt abstimmen und Herzpunkte sammeln.

Löse deine Herzpunkte gegen Bücher und Goodies ein. Du sammelst Herzpunkte über Votings und Rezensionen. Wolltest du uns schon immer deine Meinung zu unseren Büchern sagen?

1. Buch lesen

2. Meinung abschicken

3. Punkte sammeln

4. Wunschbuch aussuchen

Wie verdiene ich Punkte?

Verdiene einen Herzpunkt: Du kannst bei unseren Votings mitmachen und unsere Leseproben und Cover bewerten. Mit etwas Glück erhältst du sogar ein kostenloses, digitales Leseexemplar.

Verdiene 4+1 Herzpunkte: Nach Release hast du 4 Wochen Zeit, eine Rezension zu dem Buch zu schreiben. Du kannst diese direkt auf unserer Seite veröffentlichen (+4 Herzpunkte) und zusätzlich in unserem Shop (ein weiterer Herzpunkt).

Neue Votings

Bewerte Cover und Leseprobe und erhalte dafür einen Herzpunkt, den du in unserem Shop einlösen kannst.

Dark Slaughters: Auch Gott kann dich nicht vor ihm retten

Erscheint am 11. Dezember

Er ist ein Mörder.
Ein gnadenloser Biker bei den Dark Slaughters.
Und der zukünftige Vater meines Kindes.

Livia will selbst bestimmen, wem sie ihre Jungfräulichkeit schenkt, bevor sie von ihrem Vater zwangsverheiratet wird. Womit sie allerdings nicht rechnet, sind die zwei blauen Striche auf einem Schwangerschaftstest. Und noch weniger damit, dass ihr religiöser Vater alles daransetzt, das ungeborene Kind in ihr loszuwerden, um sie trotzdem reich verheiraten zu können. Livia muss das Baby beschützen und ihr bleibt nur eine Möglichkeit: Sie flieht zu den Dark Slaughters.

Doch wie wird Ripper, der Frauenheld des MCs, reagieren, wenn er erfährt, dass er Vater wird? Zumal er selbst ein dunkles Geheimnis hütet …

Macht euch bereit für das spannende Finale der Dark Slaughters-Trilogie von Liz Rosen. Mit expliziten Szenen und einem prickelnden Happy End! Alle Teile sind unabhängig voneinander lesbar.

My sweet Christmas Miracle

Erscheint am 09. Dezember

Sie ist eine alleinerziehende Mutter, die kurz davor ist, ihre Wohnung und ihren Job zu verlieren. Was ihr fehlt? Ein kleines Weihnachtswunder.

Was aber, wenn plötzlich genau dieses Wunder in Gestalt ihres ehemaligen, heißen One-Night-Stands bei ihr auftaucht?

Single-Mum Fiona Green ist verzweifelt. Der Wohnblock, in dem sie lebt, soll verkauft werden. Zeitgleich steht sie kurz davor ihren Job zu verlieren und das alles zwei Monate vor Weihnachten. Da hilft es auch nicht mehr in Dauerschleife “Tatsächlich Liebe” zu schauen – ein handfestes Weihnachtswunder muss her. Doch das Schicksal hat einen sehr seltsamen Humor und schickt ihr tatsächlich einen “Retter” in der Not. Leider ist dieser ausgerechnet der Mann, den sie seit elf Jahren nicht vergessen kann. Ezra Gilmore, eingebildeter Millionärssprössling und Bürgermeisterkandidat von New York City. Aber negative Schlagzeilen sorgen dafür, dass er in den Umfragen katastrophal abschneidet. Eine Freundin würde sich perfekt für ein neues Image machen. Und wer könnte sich dafür besser eignen als die verzweifelte Fiona? Er schlägt ihr vor seine Freundin zu spielen, und sie wäre all ihre Sorgen los. Und außerdem fühlt sich dieses Knistern zwischen ihnen zu gut an, um den Deal abzulehnen.

Ein Happy End zu Weihnachten? Eher nicht, denn da ist immer noch diese eine Sache: Fionas Tochter Sam sieht Ezra wesentlich ähnlicher, als sie zugeben möchte.

Christmas Devil

Erscheint am 22. Dezember

Ein One-Night-Stand bei der Arbeit? Schlechte Idee!
Wenn man ihn dann ausgerechnet mit dem Königssohn erlebt? Noch schlimmer!

Crystal genießt bereits vor Heiligabend ihr ganz persönliches Weihnachtswunder. Erst verbringt sie mit einem mysteriösen Fremden die prickelndste Nacht ihres Lebens und dann erhält sie die Zusage für eine Stelle als Hausmädchen im königlichen Palast. Doch ihre Freude über die Ereignisse verfliegt schnell, als sie Hendrik kennenlernt: Sohn des Königs, ihr heißer One-Night-Stand und der Vater ihres ungeborenen Kindes. Ach, und er ist auch der Mann, dem vorgeworfen wird, das letzte Hausmädchen getötet zu haben.

Was anfangs wie ein Weihnachtsmärchen wirkt, entwickelt sich zu einem Albtraum.
Wenn Crystals Herz nur nicht so schnell schlagen würde, wann immer sie in Hendriks Nähe ist …

Verbringt mit Liz Rosen eine berauschende Weihnachtszeit.
Enthält explizite Szenen und einen verdammt heißen Royal.

Jetzt rezensieren

Schreibe eine Rezension und verdiene dabei bis zu 5 Herzpunkte, die du in unserem Shop einlösen kannst.

Sammle bis zu 100 Herzpunkte, um dir ein Freiexemplar zu sichern!

Beim Kauf deines Herzlesenwunschbuchs werden deine Punkte abgezogen. So kannst du unendlich viel sammeln und selbst entscheiden, wann du deine Punkte ausgibst.

Erhalte ein kleines Dankeschön

Dein erstes Wunschbuch

Ein hochwertiges Wunschbuch

Ein exklusives Wunschbuch oder einen Bestseller

Was Herzlesen ist

Sammle Herz-Punkte und löse sie gegen Wunschbücher ein

Wenn du regelmäßig an unseren Herzlesen-Votings teilnimmst und Rezensionen, erhältst du dafür Herzpunkte. Diese kannst du gegen Wunschbücher aus unserem Shop eintauschen. Alles, was du für dein kostenloses Wunschbuch ggf. bezahlst, ist Verpackung und Versand.

Lies Gratis

Solltest du fürs Herzlesen ausgewählt werden, erhältst du dein Herzlesen-Exemplar kostenlos von uns gestellt. Dafür benötigst du allerdings ein Kindle-Lesegerät. Für das Einsenden deines Feedbacks hast du 4 Wochen ab Release Zeit.

Herzlesen kannst du bequem vom Handy aus

Halte dich via Social Media oder deinem Mail-Account auf dem Laufenden und lies unsere Leseproben direkt auf unserer Homepage. Falls wir dich fürs Herzlesen auswählen, kannst du das eBook auf deinem Kindle-Reader oder in deiner Kindle-App auf dem Handy oder Tablet lesen.

Du musst kein Blogger sein

Du musst kein Blogger sein und du kannst deine Rezensionen frei und nach Lust und Laune schreiben. Natürlich freuen wir uns über jede positive Rezension, die bei anderen Portalen, bei Social Media oder Amazon hochgeladen wird. Es ist aber kein Muss, dort deine Rezension zu teilen, um Herzpunkte zu erhalten.

Du möchtest immer erfahren, wenn ein neues Herzlesen-Voting online geht?

Informiere dich via Social Media, ob es ein neues Herzlesen-Voting gibt. Du findest uns bei Facebook und bei Instagram.

Sammle Herzpunkte und erfülle dir davon Wünsche!

Was sind Herz-Punkte?

Herz-Punkte belohnen dich für deine Votings und fürs Rezensieren. Wir wollen mit ihnen unsere Liebe zu Büchern mit dir teilen. Diese Herzpunkte kannst du in unserem Shop einlösen.

Wie erhalte ich Herz-Punkte?

Für jedes Voting und jede Rezension, die du schreibst, erhältst du Punkte in unserem System. Diese werden auf deinem Profil angezeigt.

Außerdem kannst du bald als von uns freigeschalteter Blogger weitere Herzpunkte durch das Teilen von Social Media Beiträgen sammeln.

Wie kann ich mitmachen?

Um am Herzlesen teilzunehmen, registriere dich bitte auf unserer Website mit deiner E-Mail-Adresse. Dann hast du die Möglichkeit an Votings teilzunehmen, Rezensionen zu schreiben und über dein Profil jederzeit deinen aktuellen Punktestand einzusehen.

Was mache ich mit meinen alten Herzpunkten?

Durch die Umstellung haben einige von euch noch alte Herzpunkte. Diese könnt ihr hier bis ungefähr April 2022 einlösen. Sie können leider nicht ins neue System übertragen werden.

Einige deiner alten Punkte wurden bereits ins neue System übertragen. Dazu hast du eine E-Mail erhalten.

Der Ablauf von Vorablesen

Das Leseproben-Voting

Regelmäßig stellen wir dir eine Neuerscheinung vor, die du bewerten kannst. Dabei kannst du ganz ehrlich sein. Enthält deine Bewertung Kritik, kann sie uns vielleicht sogar helfen, noch etwas zu verbesssern. Das Feedback muss aussagekräftig, aber nicht besonders lang sein.
Für jedes Voting erhältst du pro Buch einen Herz-Punkt.

Herzlesen

Beim Voting kannst du dich dafür bewerben, das Buch ganz zu lesen. Dann erhältst du kurz vor oder am Veröffentlichungstermin das eBook, sollten wir dich auswählen. Wir freuen uns über deine Rezension auf deinem Blog oder der Website eines Buchhändlers wie Amazon, Thalia, etc. Hast du das erledigt, dann schicke uns dein Feedback und den Link zu deiner Rezension innerhalb von vier Wochen über das angegebene Formular. Wir freuen uns auf dein ehrliches Feedback.  

Was ist, wenn mir ein Buch doch nicht gefällt?

Dann schreibst du uns einfach, dass du das Buch abgebrochen hast. Wenn du uns genau erklärst, warum, können wir vielleicht sogar daraus lernen. Manchmal passt es einfach nicht. Auch für das ausführliche Feedback zu einem Buch, das dir letztendlich doch nicht gefallen hat, erhältst du Herzpunkte. Um fair zu bleiben, würden wir dich bitten, ein solches Feedback nicht zu veröffentlichen. (Das kannst du beim Rezensieren jeweils auswählen.)

Wo schicke ich mein Feedback hin?

Innerhalb von 4 Wochen erhältst du für eine Rezension 4 Herzpunkte. Du findest die aktuellen Bücher, die für Herzpunkte rezensiert werden können, hier.

Du kannst entscheiden, ob deine Rezension veröffentlicht wird. Und du kannst auch später noch unsere Bücher rezensieren. Dann erhältst du dafür nur keine Herzpunkte mehr.

0