may newton

may SCHREIBT:

Dark Romance

In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst… Nur wer selbst brennt, kann Feuer in anderen entfachen. (Augustinus Aurelius von Hippo)
May veröffentlichte ab 2013 unter dem Pseudonym Tabea S. Mainberg vornehmlich BDSM-Liebesromane, die ihre Leser auf prickelnde und spannende Weise, die bizarre Welt näher brachte. 2017 hat sie ihre Begeisterung für düstere Storys entdeckt. Ihre bildhafte Sprache, authentische Figuren und unerwartete Wendungen sorgen für emotionale Achterbahnfahrten. Ihre Heldinnen sind Powerfrauen, die leidenschaftlich lieben und leiden. Bist du bereit für fesselnde Lesestunden im Universum der May Newton?

Mays Federherzen:

»Wir regieren die gesamte Ostküste.
Wir herrschen brutal.
Niemand entkommt uns.
«

 

DER BENEDETTI CLAN

Ich bin der erstgeborene Nachfahre des Benedetti Clans.
Eine der einflussreichsten Mafiafamilien unserer Zeit.
Wir regieren die gesamte Ostküste. Wir herrschen brutal. Niemand entkommt uns.

Auch nicht Giuliana Parisi, die hübsche Adoptivtochter des Patrons. Sie wurde nach dem Tod ihrer Eltern bei uns aufgenommen und hat nie jemandes Aufmerksamkeit erregt.
Bis heute.

Sie hat ein Geheimnis aufgedeckt, das niemals ans Licht hätte kommen dürfen.
Mein Vater ordnet ihre Exekution an.
Und auch wenn ihr hübsches Gesicht mir gefällt, und es in mir danach verlangt, sie zu dominieren, werde ich gehorchen.
Die Familie steht über meinem eigenen Willen.
Steht über meiner Lust.
Daran wird vor allem die kleine Giuliana niemals etwas ändern.
Oder?

0