Briana B. Sinners

Briana SCHREIBT:

Dark Romance

Dunkle Liebesromane mit einer Prise Dark Romance

Das Pseudonym Briana B. Sinners steht für Geschichten voller Liebe, Leidenschaft und Erotik. Die deutschstämmige Autorin verbindet Thriller-Elemente mit nackter Haut, wobei sich oft auch BDSM-Einflüsse finden lassen.

Die Begierde, die jedem Menschen innewohnt und sich bei jedem von uns anders ausdrückt, schwingt in ihren Buchseiten ebenso mit wie die Sehnsucht nach Amerika.

 

HUNTERESS & SAINT

Stark, mutig und Nerven wie Drahtseile. Diese Eigenschaften besitzen Maddox und Nevio alle. Nicht mal vor den größten Mafia-Bossen schrecken sie zurück.

Sie sind unkontrollierbar.
Sie sind verwegen.
Und bereit, alles für diejenigen zu tun, die ihre Hilfe benötigen.

Für Maddox und Nevio war das Leben in Irland bisher immer einfach. Als Maddox´ Mutter jedoch stirbt, gibt sie ihm ein Familiengeheimnis mit auf den Weg. Eines, das Maddox nach Santa Rosa in Amerika führt. Dort will er seine Großmutter finden, die das größte Mafia-Kartell der Westküste leitet. Nevio schickt er unterdessen nach New Orleans, damit er ein Mädchen für Maddox ausfindig macht, das ebenfalls zu diesem Familienclan gehört. Was sie dabei noch nicht ahnen, ist, dass ihnen bald der größte Kampf ihres Lebens bevorsteht.

Denn einmal in Amerika angekommen, entwickelt sich für beide Männer alles anders, als sie vermutet haben. Sie verlieren ihr Herz an zwei Frauen, die ihren Schutz benötigen. Einen Schutz, den Brooke und Faith aber nicht sofort annehmen wollen.

Erst als es zum großen Showdown kommt, der die Vier zurück nach Irland führt, ist klar, dass sie nichts mehr auseinanderbringen kann.

Früher war alles anders – aber war es deshalb auch besser? Uns ist egal, ob ihr einverstanden seid. Wir befreien euch aus dieser Scheiße. Und es wird genau das sein, was ihr wollt!

»Sie sind unkontrollierbar.
Sie sind verwegen.
Und bereit, alles für diejenigen zu tun, die ihre Hilfe benötigen.
«

»Sie sind gierig, skrupellos und unglaublich sexy.«

 

THE BOYS

Sie sind gierig, skrupellos und unglaublich sexy.
Sie sind The Boys, und du kannst dich nicht vor ihnen verstecken, wenn sie dich einmal im Visier haben.
Wirst du ihnen geben, was sie verlangen, oder müssen sie dich erst dazu zwingen?

Jared
Niemand weiß, wer wir wirklich sind. Niemand ahnt, was wir tun.
Am Tag könnte ich dein netter, attraktiver Nachbar sein, doch in der Nacht dein schlimmster Albtraum.
Wenn ich in die Dunkelheit hinausgehe, wenn ich meinen Job erledige, kommt mir keiner zu nah. Aber plötzlich bist du da … und scherst dich nicht um das Ungeheuer in meiner Tiefe.

Mila
Ich bin vor dem einen Monster geflohen und wollte nie wieder einem begegnen.
Ich habe alles darangesetzt, dass mich keines findet oder mir je wieder zu nahe kommt.
Und wie aus dem Nichts ist da ein neues Monster. Eines mit einem Engelsgesicht, und plötzlich habe ich Angst, dass alles wofür ich gekämpft habe, umsonst gewesen ist.
Bleibe ich standhaft, werde ich seinen Dämonen verfallen oder sind am Ende meine eigenen sogar größer?

Der neue süchtig machende Dark Romance Roman von Briana B. Sinners. Lass dich verführen …

LOVE & DESIRE

Wenn die Dunkelheit dein Leben bestimmt und du nicht aus ihr herausfindest, wenn deine Mutter sich mehr für ihren Zuhälter interessiert als für dich, und dir dieser Zuhälter das Leben zur Hölle macht, wenn du dann auf jemanden triffst, dessen Dunkelheit dich unvermittelt anzieht, obwohl sie noch weitaus größer ist als die deine, lässt du dich darauf ein oder läufst du davon?

SAM
Ich habe dich gesehen, Fire, und ich werde dir wehtun.
Ich tue immer allen weh, aber du bist die Erste, bei der ich es eigentlich nicht will.
Zumindest nicht so, dass ich deine zarte Seele breche.
Doch genau das wird passieren, wenn du dich nicht von mir fernhältst.

SARAH
Ich vertraue dir nicht. Noch nicht.
Ich vertraue niemandem.
Manchmal kann ich nicht einmal mir selbst trauen.
Aber da ist etwas in deinem Blick, in deiner Stimme, das es mir unmöglich macht, so weit fortzurennen, wie ich nur kann.
Auch wenn ich das sollte.
Denn eines, das habe ich dabei nicht bedacht.
Was, wenn mir das Spiel mit dem Feuer gefällt? Was, wenn ich am Ende stärker bin, als du dachtest?
Bist dann vielleicht du derjenige, der davonrennt?

 

»In fünf Minuten komme ich zurück und entweder du bist dann bereit, so wie wir es vereinbart haben, oder ich bringe dich zu Burt.«

0