Oh mein Gott! So ein mega tolles Buch! Die beiden Hauptprotagonisten sind einfach toll herausgearbeitet & einfach zum verlieben. Gerade Dean hat es mir voll angetan. 🙂 Auf den ersten Blick könnte man denken das er der absolute Bad Boy ist. Doch der Schein trügt. Eigentlich möchte er nur für seine Tochter Mila da sein. Dafür kämpft er jeden Tag. & er möchte Sydney mit der er schon einmal kurz zusammen war. Sydney hat es nicht so leicht & steht sich dann oft noch selbst im Weg. Als die beiden Mal wieder aufeinander treffen, landen Sie direkt im Bett. Am nächsten Morgen gibt Dean, Sydney dann, vor der Mutter seiner Tochter als seine Verlobte aus. Um so zu zeigen das er ein besserer Vater ist. Beide haben nach all den Jahren noch immer Gefühle füreinander & doch schaffen sie es nicht sich vernünftig auszudrücken. So reden sie öfter Mal aneinander vorbei. Die große Frage bleibt die ganze Zeit. Kann das was als Fake – Beziehung begann auch zu einer echten Beziehung werden? Dieses EBook könnte ich nur sehr schwer aus der Hand legen. Auch wenn dies schon der 3. Band ist, war es mein erstes Buch von V J Phoenix. & sicher nicht mein letztes. So ein mega toller, angenehmer, romantischer, spannender & humorvoller Schreibstil. Gerade Sydney & Dean haben mir sehr gut gefallen, allerdings möchte ich auch die Geschichten der Nebencharakter. Wahrscheinlich wird dieses Buch auch als Print in mein Regal wandern. Danke für die mega Story! 

 

0