Nach den ersten beiden Bänden, habe ich mich sehr auf Doms und Auroras Story gefreut. Und ich wurde nicht enttäuscht, das Buch ist einfach der Wahnsinn. Dom war ja bereits von Anfang an mein Liebling von den Grazas Brüdern, kann man das eigentlich noch steigern? er hat es auf jeden Fall geschafft. Und auch Aurora hat sich von ihrer taffen Seite gezeigt. 

Das Buch ist voller Intrigen, die man einfach nicht kommen gesehen hat. Man es einfach nur lieben.

0