Das Cover fällt sofort auf und es gefällt mir sehr.
Zwei tolle Protagonisten, die einfach perfekt sind.
Ich habe stellen weise so lachen müssen, aber  manche Stellen waren auch traurig.
Einige male wäre ich so gerne in das Buch hinein geklettert und hätte beiden Protagonisten gerne meine Meinung gesagt. Aber leider geht das ja nicht, also mussten sie sich das selber ausmachen, und schauen wie sie das auf die Reihe bekommen.
Und ob sie es geschafft haben, müsst ihr selber lesen,  es wird sich auf jeden Fall lohnen.
Die Story ist so spannend und fesselnd, dass man das Buch nicht einfach weglegen kann, man muss wissen wie es weiter geht, was alles noch passiert.
Da ist so viel Gefühl drin und so vielen mehr, dass man sich nicht von der Außenwelt ablenken lässt. Man fiebert mit den beiden mit, mal leidet, man liebt, man weint… also heißt es für die Außenstehenden “Bitte nicht stören”.

0