Wie weit würdest du gehen, um deine Schulden zu begleichen. Genau darum geht es in dem neuen Buch von Alessia Gold. Ich wurde durch das Cover auf das Buch aufmerksam und habe die Chance beim Herzlesen im @federherz.verlag genutzt. 

 

Die Geschichte ist einfach der Wahnsinn, ab der ersten Seite war ich voll und ganz in die Geschichte gefangen, so gespannt war ich wie die Geschichte von Paige weiter geht. 

 

Paige, trifft in einem Club Devilish Sin auf die Zwillinge Jules und Francisco. Beide heißnwie die Hölle und reicher als reich. Beide umgibt etwas dunkles und geheimnisvolles…. 

 

Der Schreibstil von Alessia ist leicht, locker und absolut fesselnd zu lesen. Sie hat es sofort geschafft mich voll und ganz in die Geschichte abtauchen und mein Kopfkino auf Hochtouren arbeiten zu lassen. 

 

Die Protagonisten werden authentisch beschrieben und jeder auf seine eigene Art und Weise perfekt in seiner Rolle. Paige mochte ich sofort, denn sie ist eine starke Protagonistin, die alles für ihre Familie tun würde. Jules und Francisco waren ein Geheimnis und dieses wollte man unbedingt erforschen, denn sie sind heiß 🔥🔥 ich liebe sie beide!!

 

Gefühle und Emotionen haben mich überrollt und eine Achterbahnfahrt der Gefühle erleben lassen. 

 

Und bist du ganz oben mit den Protagonisten angekommen, kommt das Ende und dieses Ende hat einen ganz fiesen Cliffhanger. Ich saß da und dachte nein, nein, nein, so kann sie nicht aufhören… 🙈 aber doch sie kann es, jetzt warte ich gespannt auf Band 2.

 

Danke für die schöne und vor allem packende Lesezeit. Eine Geschichte die es auf jeden Fall in die Top 10 meiner Lesehighligts geschafft hat. 

 

Gerne gebe ich 5 von 5 Sterne ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ und eine absolute Kauf-und Leseempfehlung. 

 

0