Marlon’s und Elena’s Geschichte hat mir sehr gut gefallen.

Elena ist eine herzengute und starke Frau, die eine schreckliche Vergangenheit hat. Leider lässt sie sich zu sehr von anderen Leuten beeinflussen die es nicht so gut mit ihr meinen. Sie kann auch nicht wirklich glauben das Marlon sie an seiner Seite möchte, da sie doch aus unterschiedlichen Welten kommen.

Marlon ist einfach ein klasse Typ, der von Anfang an merkt das Elena zu ihm gehört und alles daran setzt das sie es auch merkt.

William, Marlon’s Bruder, ist einfach nur ein widerlicher Mistkerl.

Lest aber am besten selbst.

0