Wie auch schon vom ersten Teil bin ich auch vom zweiten total begeistert. Deria hat einen flüssigen und leichten Schreibstil, sodass man alles schnell erfassen und ohne Holperer das Buch lesen kann. Es ist von der 1. Seite an spannend. Ich mochte Chris schon im 1. Teil sehr und war froh als ich bemerkte, dass der 2. Teil von ihm handelt. Er und Kate liefern sich immer wieder einen grandiosen Schlagabtausch. Auch Kate mochte ich sehr. Dem Buch fehlt es auch absolut nicht an Gefühlen und heißen Szenen.

Klare Leseempfehlung. 

0