Sweet Secret ist das erste Buch, dass ich von der Autorin gelesen habe und ich muss sagen, es hat mir sehr gut gefallen.

Es ist eine wunderschöne Liebesgeschichte, bei der ich die ganze Zeit mitgefiebert habe und möglicherweise eins-zwei (vielleicht auch mehr) Freudentränen verdrückt habe.

Mir gefällt die Schreibweise der Autorin sehr gut, weshalb ich beim Lesen zu keinem Zeitpunkt das Bedürfnis hatte, das Buch wegzulegen, weil es mich gelangweilt hat.

Zu den Charakteren kann ich sagen, dass ich Mila total sympathisch finde, da ich mich mit ihr sehr gut identifizieren kann. Auch Cayden ist ein toller Protagonist, da er ein toller Vater ist und man an ihm sehen kann, dass Job und alleinerziehender Vater perfekt unter einen Hut passen. Seine Tochter Brielle ist so unfassbar toll, dass ich sie am liebsten nur knuddeln wollte.

Wenn ihr mal richtig Lust habt auf eine gute und spannende Liebesgeschichte, lest diese hier unbedingt.

Von mir gibt es für dieses Buch 5/5⭐und ich freue mich schon sehr bald die anderen Bücher der Autorin zu lesen ?

 

 

 

0