Wow.. Mir hat dieses erste Band von Elaina sehr gut gefallen
Im Prolog ging es schon sehr spannend zur Sache
Alenia aka Huntress ist eine sehr sehr starke Frau das was sie alles in ihrer Vergangenheit durchgemacht hat z.b Gewalt.. Vergewaltigung ect. und an ihrer Seite ist immer ihr Bruder der sie vor allem Beschützen möchte
Alenia mag ich total weil sie durch Vergangenheit nicht zerbrochen ist und dafür kämpft damit andere Kindern /Jugendliche nicht das selbe widerfährt daher hat Alenia zwei Seiten die nicht alle kennen gott sei Dank sonst währe sie schon längst tot
Auch ihre beste Freundin weiss nichts von ihrer Nebentätigeit
Das einzige was mir nur sehr Leid für Alenia tut ist ihre Krankheit aber sie kommt damit sehr gut zurecht.
Lawrenzo ist der Oberhaupt des Lorentino Clans und Club Besitzer des Skylines
Er lernt Alenia in seinem Club kennen und kommen sich näher
Auch Law wusste vorher nicht wer Alenia ist und was sie tut
Law ist echt heiss da gibt es nichts zu beschweren ❤️

Diese Geschichte ist mit sehr viel Action und Spannung geladen so das es nie Langweilig wird aber auch Achterbahn der Gefühle kommen vor
Das Ende hat mir natürlich sehr gefallen so das ich Bald mit Band 2 beginnen werde
Ich muss ja wissen wie es mit Alenia und Law weitergeht und mit den anderen die in den Geschichten vorkommen
Also im allen sehr düster und prickelnd aber auch leidenschaftlich
Eine klare Leseempfehlung und gebe 5 /5 ⭐

 

0