Schreibstil:
Wie von Sara gewohnt, ist der Schreibstil fesselnd und anschaulich und dabei sehr angenehm zu lesen.

Charaktere:
Willow und James – ich fand die beiden absolut toll zusammen. Beide sind vielschichtig, liebevoll ausgearbeitet und sehr authentisch. Mir fiel es sehr leicht, einen Draht zu beiden zu finden und mit ihnen mitzufühlen.

Handlung:
Die Handlung ist spannend, düster und sehr emotional. Dadurch, dass immer wieder Kapitel von Willows und James’ Vergangenheit eingeschoben wurden, wurde die Spannung auch kontinuierlich aufrechterhalten und ich habe richtig mitgefiebert.
Der Cliffhanger am Ende war wirklich gemein, aber zumindest erhöht sich dadurch die Vorfreude auf Band 2.

Fazit:
Das Buch hat alles, was es für gute Dark Romance braucht – Spannung, Action, Plottwists, einen heißen Protagonisten und viele Emotionen.
Mir hat es sehr gut gefallen, von demher gibt es verdiente 5 ⭐.

0