Wow – dieses Buch war mal etwas ganz anderes. Endlich war auch mal die Protagonistin, Alenia, eine richtige Kämpferin und hatte böse Seiten an sich. Das fand ich total klasse. So ließ sie sich auch von nichts einschüchtern und gab nicht kampflos auf. Was wiederum auch dazu führte, dass es zwischen ihr und Law öfter einen Schlagabtausch gab. Und diese habe ich geliebt. Trotz der vielen Probleme und der ganzen Spannung fehlte es nicht an Gefühl. 

Der Schreibstil ist sehr flüssig und spannend. Ich habe das Buch in einer Nacht durchgelesen und mir sofort Teil 2 vorbestellt. 

0