Das Cover spiegelt den männlichen Protagonisten – den Millionär Kyle McConnor – sehr gut wider. Daher passt es auch perfekt zur Geschichte.

Dies ist der zweite Liebesroman, den ich von der Autorin gelesen haben, und erneut hat sie bewiesen, dass sie mich sehr gut unterhalten kann. Diese Geschichte hält nämlich viele witzige Dialoge zwischen den Protagonisten bereit, die mich beim Lesen sehr amüsiert haben. Hinzu kommt, dass neben diesen humorvollen Szenen auch die spannenden und dramatischen sowie romantischen und erotischen Szenen nicht zu kurz kommen. All diese Aspekte zusammengenommen haben meine Lesestunden zu etwas sehr Besonderem gemacht!

Generell hat mir die Dynamik zwischen den beiden Protagonisten – Leila Cameron und Kyle McConnor – ausgesprochen gut gefallen. Die beiden sind nicht nur äußerst sympathisch, sondern harmonieren trotz der vielen Gegensätze sehr gut miteinander. Auch Kyles Tochter Cassy konnte ich sofort in mein Herz schließen; sie ist einfach bezaubernd und dazu unglaublich klug für ihr Alter. Durch sie wird die Beziehung zwischen Leila und Kyle erst so richtig interessant. Dazu beigetragen hat der wirklich tolle Schreibstil der Autorin, der mich förmlich an die Geschichte gefesselt hat. So habe ich das Buch an einem Tag förmlich verschlungen, da ich es gar nicht mehr beiseitelegen wollte!

Wer also nach einer Geschichte sucht, die neben bezaubernden Protagonisten und witzigen Dialogen auch noch eine durchaus gelungene Abwechslung zwischen Spannung, Dramatik, Romantik und Erotik bereithält, dem kann ich diesen Liebesroman sehr ans Herz legen!

0