Cover:
Das Cover ist traumhaft schön, ich liebe die Farben.

Schreibstil:
Alessias Schreibstil ist wunderbar angenehm zu lesen, gleichzeitig so fesselnd und einnehmend, dass ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte.

Charaktere:
Ausnahmslos alle Charaktere waren vielschichtig, authentisch und auf ihre Art sympathisch.
Von den Jungs ist mir besonders Blake ans Herz gewachsen, aber auch Zac finde ich toll. Ach, eigentlich finde ich alle toll und ich könnte mich niemals entscheiden.

Handlung:
Mitreißend, fesselnd, spannungsgeladen, unvorhersehbar, emotional. Das trifft es wohl ziemlich genau.

Fazit:
Es braucht nicht viele Worte. Einfach ein Buch, bei dem rundum alles stimmt. Ich habe absolut nichts auszusetzen.
5+ ⭐
Keine Frage: klare Leseempfehlung und ein Highlight für mich.

0