Angefangen bei dem Cover, welches wunderschön ist und diese Farben passen so perfekt zusammen. 😍

Ich liebe den Schreibstil. Ich hatte keinerlei Probleme irgendwas zu verstehen und konnte dieses Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen.

Summer ist fantastisch. Ihre Art ist wirklich ansteckend und ich kam aus dem Grinsen gar nicht mehr raus. Sie versucht alles um es Mr. Stark recht zu machen, aber natürlich läuft nicht alles immer so wie man will. Maverick Stark ist ein Arsch, ich meine er sagt es ja sogar selber, aber seine Art und Weise spricht für sich. Man muss aber dazu sagen, dass er auch eine andere Seite hat und diese auch recht schnell zum Vorschein kommt. Das ich ihn zwischendurch trotzdem umbringen wollte bleibt aber dennoch. Ich liebe es einfach dass dieses Buch wirklich viele Momente hatte wo ich einfach lachen musste, aber es auch Momente gab wo ich mit Summer weinen wollte. Das Buch vermittelt für mich die Message das man nicht immer perfekt sein muss und man immer man selbst bleiben soll. Ich sage nur rosa Kaninchen Slip 😂🙈

Der Verlauf der Geschichte ist schön, auch wenn mich der letzte Teil meine letzten Nerven gekostet hat. Zwischendurch dachte ich mein Herz bleibt stehen, wegen einer ganz bestimmten Person. 🙈
Das Ende ist wundervoll, auch erfährt man wirklich viel über die Protagonisten im Buch, d.h. die Charaktere sind tiefgründig und nicht nur oberflächlich.

Um ehrlich zu sein, fand ich allein die Tony Stark Anspielungen schon dermaßen geil, dass dieses Buch einfach so schon fantastisch ist. 😍😂

Allem in allem fand ich es einfach nur toll und würde eine klare Empfehlung aussprechen, wenn man solche Bücher mag. Daher bekommt es von mir 5/5 ⭐

Für mich zählt dieses Buch zu einem meiner Romance Highlights. ❤

0