Und wieder ein wundervolles Buch von V.J. Phoenix. Das Cover gefällt mir wirklich gut. Ein ausgesprochen sexy Lennox 😉 Durch den flüssigen Schreibstil konnte ich sofort in die Geschichte eintauchen. Ich finde es immer toll aus beiden Perspektiven zu lesen.

Emily ist eine starke und toughe Persönlichkeit, die für ihre Karriere einiges auf sich nimmt und auch gerne im Dreck ihrer “Opfer” wühlt. Als sie die Chance bekommt eine exklusive Story über den heißen Milliardär Lennox Cain zu schreiben, ist sie sogar bereit seine Fake Freundin auf der Hochzeit seine Schwester zu spielen. Ich fand es schön zu lesen wie sie sich immer mehr auf den “Neandertaler” und seine Familie einlässt und dadurch ihre Arbeitsweise überdenkt. Lennox ist einfach heiß. Nach außen hält er die Fassade des Playboys aufrecht abet im Inneren hat er auch gewisse Ängste und sein ganz spezielles Päckchen zu tragen. Als auf dem Probedinner alles aus dem Ruder läuf, muss Len sich seiner Vergangenheit stellen um endlich eine Zukunft habe zu können.

Danke für die tollen Lesestunden. Ich freue mich auf neu Geschichten aus der Feder von V.J. Phoenix.

0