Die Protagonisten sind der Hammer, perfekt beschrieben. Sie sind authentisch beschrieben. man kann sich in sie sehr gut hineinversetzen und auch ihre Handlungen sind klar nachvollziehbar.

Das Setting ist perfekt beschrieben, man hat es sofort vor Augen beim Lesen.

Paige will die Schulden ihrer Schwester begleichen, da trifft sie auch die Zwillinge und sie schlagen ihr einen Deal vor. sie gehört sechzig Tage  ihnen und sie ist die Schulden ihrer Schwester los. Sie willigt ein, was sie aber nicht weiß, dass die beiden ihren eigenen Plan verfolgen. Plötzlich befindet sie sich zwischen Lust und Intrigen wieder. 

Wie wird es weiter gehen? Was wird sie noch alles erleben? Was für ein Geheimnis bewahren die Zwillinge?

Die Spannung zieht sich durch das ganze Buch, man wird zum Teil doch auch Überrascht oder man ist geschockt. Es gibt auch stellen die sind Humorvoll und auch Herzschmerz ist mit dabei, so wie es sich gehört. Da ist wieder einmal alles bei, und da das Ende noch offen ist, warte ich sehnsüchtig auf den Abschluss der Story.

 Eine ganz klare Kauf-Leseempfehlung.

 

Die 5 Sterne gebe ich sehr gern.

0