Ich hab ja schon das ein oder andere Buch gelesen aber das .. WOW. Mein seelischer und körperlicher zustand? Ich bin total durcheinander von meinen Gefühlen die ich während des Lesens hatte und meine Lippe ist blutig gebissen. Dieses Buch toppt alle Mafia Geschichten die ich bis jetzt gelesen habe. Ich war so gespannt auf die Umsetzung, da hier die Protagonistin eine sehr starke Rolle hat und ich wurde nicht enttäuscht. Alenia – Huntress ist stark, klug, selbstbewusst und hübsch, was will man mehr ? Sie räumt auf, in der Welt des Kinderhandels. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht alle Kinderhändler zu töten und die Kinder zu retten, nur manchmal klappt es alles nicht so wie sie es sich vorgestellt hat. Ihr aktuelles Ziel ? Lawrenzo Lorentino. Oberhaupt der Mafia Familie Lorentino. Er ist genau wie sie hartnäckig und ein absoluter Sturkopf und heiß… und er ist total angepisst von Huntress, da sie wichtige Geschäftspartner tötet und das ohne auch nur einen Hinweis zu hinterlassen. Er will wissen wer unter der Maske von Huntress steckt und sie will ihn töten. Das Chaos ist perfekt !

“Es gefällt mir. Diese Ironie dahinter. Eine Prinzessin muss von ihrem Prinzen beschützt werden. Du hingegen haust dem Prinzen eine rein und kümmerst dich selbst um deinen Scheiß.” Lawrenzo

Die Geschichte ist absolut mitreißend und sowas von lesenswert ! Ich kann den 2. Teil gar nicht abwarten. 

0