Was für ein wunderschöner Roman. Alles absolut stimmig, die Geschichte, die Figuren.

Am Anfang dachte ich, die Geschichte wäre vorhersehbar und ansich nichts neues, aber da lag ich definitiv falsch! 

Es liest sich wunderbar flüssig bis zum Schluss.

Zu den Hauptcharakteren.

Pen, ich liebe sie! Sie ist willensstark, ohne überheblich zu wirken. Sie lässt sich nicht verbiegen, absolut nicht, egal wer es auch versucht. Sie gibt jedem und allem eine wahre Chance und kehrt dann wieder zu sich selbst zurück, als sie bemerkt das es sie zu sehr verändert. Sie erhält die große Chance mit einer Band, einem Rockstar auf Tour zu gehen und macht sowas simples wie Kaffee kochen am morgen. Ich könnte noch sovieles aufzählen was sie toll macht, wie gesagt ich liebe Pen!

 

Lenn, am Abend Rockstar, in der Nacht und am Morgen ein völlig normaler junger Mann mit Sorgen und Problemen.

Seine Wandlung ist faszinierend. Seine liebende, umsorgende Art für seine Freunde ubd vorallem für Pen sind so schön zu lesen.

 

Am liebsten hätte ich noch ewig weitergelesen.

Gehört definitiv in meine Top 10 für 2022!

0