Leilas Bruder Pat bittet sie ihm bei einem Diebstahl eines Lamborghini zu helfen. Sie tut ihr bestes, im Grunde hat sie nicht mal einen Führerschein. Alles scheint tatsächlich besser zu laufen als sie dachte. In ihren Träumen ist sie die Prinzessin in einer goldenen Kutsche, ob sich ihr Traum irgendwann mal in die Realität umsetzen lässt, wird sich im Laufe der Story noch zeigen.

Der Besitzer des Lamborghini, hat an Hand der Trackingsoftware heraus gefunden wo sich sein teures Auto befindet. Er macht jagt darauf, hier muss man wissen, dass es einen Grund hat, warum er den Täter verfolgt.

Kyle ist alleinerziehender Vater von Cassy, eine wundervolle Tochter, die für ihr doch sehr genau weiß was sie will. Sie ist aufgeweckt, hat immer einen Spruch auf den Lippen und kann ihren Vater leicht um den kleinen Finger wickeln. Dadurch das er beruflich oft unterwegs ist, hat er ein Kindermädchen für seine Tochter.

Leila wird von Kyle erwischt und zur Rede gestellt, sie ist voll durch den Wind. Kyle kommt auf die Idee, da ihm die Nanny abgesagt hat, ihr ein Angebot zu machen. Sie soll über das Wochenende auf seine Tochter aufpassen und damit wäre der Diebstahl quasi erledigt. Keine Polizei, kein Gefängnis, um dem ganzen mehr Nachdruck zu verleihen, verlangt er von ihr das Handy und ihre Papiere. Aus Angst gibt sie alles ab.

Cassy ist erst nicht begeistert von Leila, aber mit der Zeit läuft es richtig gut. Cassy testet natürlich auch aus, wie weit sie gehen kann, leider kommt da auch Leila sehr schnell an ihre Grenze, sie setzt sich selber einer Gefahr aus, nur um Cassy zu retten. Kyle hingegen versucht noch immer mehr über die Autoschieberbande herauszufinden. Dadurch das er ihr Handy hat, hat er zwangsweise dann auch später mal Kontakt zu Pat.

Leila und Kyle kommen sich näher, sie sind sich nicht unsympathisch, es knistert gewaltig zwischen ihnen. Wenn er nicht ein paar Dinge angestellt hätte, wäre es nicht auch noch zum Verschwinden von Leila gekommen.

Warum ist er so hinter den Autoschiebern her? Was ist sein Grund, da die Täter zu finden? Was mag da wohl passiert sein? Welche Vorwürfe bekommt er von seiner eigenen Tochter? Wie wird er alles mit Leila klären? Bekommen beide die Chance? Was wird aus Pat?

Leila, Kyle und auch Cassy sind sehr authentisch beschrieben, man kann alle Handlungen sehr gut nachvollziehen.

Die Story hat alles was es braucht Spannung, Liebe, Leidenschaft, Schmerz, Emotionen und Humor, alles ist dabei und sie zieht einen von Beginn an voll in den Bann.

Ich hatte tolle Lesestunden und kann es nur weiterempfehlen.

0