Die Geschichte ist flüssig und gut geschrieben. Von der ersten Seite an war ich in der Geschichte drin.

 

Emily eine Reporterin die den Reichen und schönen das leben zur Hölle macht. Sie hat sich vorgenommen noch so kleines, schmutziges Geheimnis dieser zu enthüllen.

Als Mädchen war sie unscheinbar und ein Mobbingopfer, doch als Frau geht sie mit erhobenen Hauptes mit ihrem genauem Ziel vor Augen durch die Welt. Sie weiß was sie will und lasst sich von nichts und niemand aufhalten. Bis sie auf Lennox trifft.

Lenoox ist ein Reicher Junger Mann, der sein leben, zum Leidwesen seines Vaters geniest. Ganz nach dem Motto: Jeden Tag eine neue Frau, Alkohol und Partys. Als im sein Vater ein Ultimatum stellt kommt ihm Emily genau recht.

Diesen soll sie Interviewen und seine Geheimnisse aufdecken um an ihre Beförderung zu kommen.

Doch so einfach ist es das nicht wie sei sich gedacht hat und somit geht sie einen Deal mit ihm ein.

Von da an beginnt ein Kampf für sie, Hass gegen Liebe.

Wird sie es schaffen ihren Hass zu vergessen und der Liebe eine Chance zu geben.

 

Ein Tolles Buch das ich gerne weiter Empfehle.

0