Habe die ersten 3 Bände der Chicago Wolves-Reihe gelesen und sie haben mir sehr gut gefallen. Auch die Covers sind passend und farblich mal etwas anderes. Spricht mich voll an. Musste einfach hier den 4. Band lesen und wurde nicht enttäuscht.

Ich bin immer noch geflasht von der Story und fasse hier kurz zusammen:

Wunderschöne Liebesgeschichte, die mich ab den ersten Worten in den Bann gezogen und nicht mehr losgelassen hat. Habe es in einem Rutsch durchgelesen.

Ich liebe diese beiden Charaktere: Bee, stark und doch so verletzlich, Jon, der alles was er hat, in Frage stellt und innerlich kämpft.

Eine tolle Mischung aus Humor, Liebe, Freundschaft und Mut wurde hier vereint. Der Humor hat mir besonders gut gefallen und die Emotionen kamen voll rüber. Musste teilweise auch ein paar Tränen verdrücken. Ich liebe diese Honey Bee…

Der Schreibstil ist toll, ein detailliertes Setting, flüssig und leicht zu lesen. Sie nimmt uns Leser mit auf eine Reise, nicht nur zum Träumen schön.

Fazit: Auch dieser Band ist so viel mehr als nur eine Lovestory. Bitte mehr davon. Klare Kauf- und Leseempfehlung von mir.

0