Die Autorin hat einen echt tollen Schreibstil, der sowohl sehr verständlich ist als auch die Gefühle und Gedanken der Hauptprotagonisten sehr gut rüberbringt. Direkt nach ein paar Seiten waren mir Olivia und Zayne auch schon super sympathisch und ich war voll im Geschehen drin. Man könnte denken das Buch ist total vorhersehbar, aber Freunde das ist es nicht. Echt gut gefallen hat mir zum einen, dass aus der Sicht von beiden Hauptprotagonisten geschrieben wurde, die Charaktere dieser und vor allem ihre Ausdrucksweise war der Hammer!

Echt ich musste so oft lachen und fand auch einige Streitigkeiten sehr amüsant.

Trotzdem ist das Buch auch sehr tiefgründig, da sowohl Zayne und auch Olivia eine schwierige Kindheit haben, trotz dessen haben beide es geschafft was aus ihrem Leben zu machen. Ich fand auch die Charaktere beider und auch ihre Berufungen sehr gut gewählt.

Das Ende ist echt traumhaft und sehr gefühlvoll geschrieben und auch das Randall und Artie ein Happy End haben freut mich sehr. Artie ist echt ein Typ den man einfach gerne als besten Freund hätte. Schlussendlich ist das Buch echt toll und ich freue mich schon weitere Bücher von der Autorin lesen zu dürfen.

Ps.: Schmeißt die Zweifel über Bord und lest dieses Buch!

0