Mit Heaven hat Katy Crown in meinen Augen ein wirklich besonderes Buch geschaffen. Es ist keine einfache Dark Romance oder Reverse Harem Story, sondern so vielschichtig, spannend und natürlich heiß 🔥, dass ich es kaum aus der Hand legen konnte.
Die Männer sind in ihrer Art einerseits komplett verschieden – ich kann versprechen, für jeden ist einer dabei 😏 –  anderseits bilden sie eine Einheit um ihren Boss Pray, der es wirklich in sich hat. Trotzdem muss ich sagen, dass er mir von allen 5 Männern am unsympathischsten war. Das liegt aber nicht an seinem Charakter, sondern eher an meinem persönlichen Geschmack 😅 Aber ich bin mir fast sicher, dass er mich in den Folgebänden noch von sich überzeugen kann. Wenn ich allerdings jetzt wählen müsste, würde ich mich für Toxic entscheiden. Der Typ ist einfach mein wahrgewordener Traum ❤️ Evil und Over sind auch mega, aber an Toxic kommen sie (noch) nicht heran. Scream lässt sich schwer einschätzen. Aber ich denke, wenn er erst richtig von der Leine gelassen wird, geht es richtig heiß her.
Aber nicht nur die Männer sind wunderbar ausgearbeitet. Auch Rosaly ist ein faszinierender Charakter. Man merkt schnell, dass ihre schüchterne Art eher eine Maske ist. Ich bin gespannt, welche Geheimnisse sie noch für uns bereit hält. Die heißen Szenen sind absolut perfekt. Das Prickeln ist deutlich spürbar und es ist alles andere als langweilig. Der Cliffhanger ist wirklich gemein. Ich kann es kaum erwarten, Band 2 in den Händen zu halten.
Also von mir eine klare Leseempfehlung an alle, die auf heiße Bad Boys und eine spannende Story stehen, in der wohl nichts ist, wie es auf den ersten Blick scheint.

0