Ich liebe die Bücher von Sara Rivers. Auch dieser erste Teil der Bittersweet-Bücher hat mich sofort in seinen Bann gezogen. Die eingebauten Blicke in die Vergangenheit bringen jedes Mal ein weiteres kleines Puzzlestück in die Gesamtgeschichte. Das Buch hat eine gewisse Spannung, die bis zum Ende immer wieder entfacht wird.

Sara schafft es, mich von Anfang an für Willow einzunehmen.  Der super Schreibstil hat mich die Höhen und Tiefen mit ihr durchleben und leiden lassen. Ich habe ihre Stärke und ihre freche Art bewundert.

Ich hoffe, dass der zweite Teil bald veröffentlicht wird, damit ich auch den Rest der Geschichte verschlingen kann.

0