Für mich war es nach langen mal wieder eine Rock Star Story und ich wurde nicht Enttäuscht.

Der Schreibstiel der Autorin ist flüssig und einfach nur toll zu lesen ich war schnell in der Geschichte drin und konnte auch nicht mehr aufhören zu lesen.

Penelope habe ich sofort in mein Herz geschlossen. Sie ist eine Außergewöhnliche Persönlichkeit.

Lennox ein Rockstar und Bad Boy er lässt nichts anbrennen. Für ihn stehen seine Jungs an erster Stelle doch seine Platen Lavel hat was anderes mit ihm vor.

Penelope soll seine Freundin auf der nächsten Tour Spielen, Lennox macht nur widerwillig mit.

Mit der Zeit lernen sich die beiden besser kennen und kommen sich auch näher. Pen lernt den wahren Lenn kennen und so kommt es wie es kommen musste Pen verliert ihr Herz an ihn.

Auch Lenn merkt eine Veränderung und verdrängt sie gekonnt.

Ich hatte beim lesen eine Achterbahnfahrt meiner Gefühle und kann euch das Buch zu 100% ans Herz legen.

0