Cover:
Wir haben ein wunderschönes Cover, welches einen kleinen Hinweis auf die Geschichte gibt und somit super passt. 

Schreibstil:
Kacey hat einen sehr angenehmen und schönen Schreibstil, welcher sich sehr schön und flüssig lesen lässt. 

Geschichte:
Es wird emotional. Es gleicht einer Achterbahn. Wir haben schwere Themen zu verdauen und Val kämpft gegen ihre PTBS. 
Kacey lässt uns nicht nur an der Gegenwart von Val und Jako teilhaben, sie nimmt uns auch mit in die Vergangenheit. Sie zeigt, warum die Protas sind, wie sie sind. Womit sie sich rumschlagen müssen und wie sie damit umgehen. 
Man kann nur mitfühlen, es reist einen mit. Eine schöne aber doch gleichzeitig traurige Geschichte. 
Val und Jako zeigen uns, das mit Liebe alles zu schaffen ist, auch wenn es nicht immer danach aussieht. Sie zeigen uns, dass es sich zu kämpfen lohnt und man niemals aufgeben sollte. 
Wer sich entschließt, dieses Buch (und den zweiten Band) zu lesen: Seid gewarnt! Es ist nicht immer einfach. Passt auf euch auf, genießt es und lest mit Bedacht!

0