Ich war positiv von dem Buch überrascht.  

Eine Schwester möchte die Schulden ihrer Schwester bezahlen.  Dumm nur, dass Sie selbst nicht so viel Geld hat.

Daher möchte Sie als Escort arbeiten und trifft dabei auf Jules und Francis. 

Diese entpuppen sich leider nicht als Ritter in goldener Rüstung.

Wo die Reise mit Paige, Jules und Francis hingeht, verrate ich nicht. Das müsst ihr schön selber lesen.

0