Wow, vielen Dank für dieses schöne Buch, ich bin immer noch ganz ergriffen.
Obwohl die Geschichte tiefgründige, ernste Themen hat, ist das Buch nicht bedrückend, dadurch wird es nur noch emotionaler. Obwohl das Buch über 400 Seiten hat, ist es nicht langweilig oder in die Länge gezogen.
Die Protagonisten sind liebenswert und sehr herzlich. 
Hailey lernt Noel auf ihrem Campus kennen und es ist keine Liebe auf dem ersten Blick. Ganz im Gegenteil, Noel ist von Hailey genervt und bittet sie im aus dem Weg zugehen. Aber durch ihre unbekümmerte und freundliche Art, zieht sie Noel doch in ihre Bann. Nur die Vergangenheit von Noel holt beide eines Tages ein und Hailey muss herausfinden, ob sie Noel vertrauen kann.

Eine eindeutige Leseempfehlung.

0