„Nur weil man Scheiße hübsch verpackt und mit einer Schleife verziert,wird sie nicht zu Gold.Es  ist einfach nur hübsch eingepackte Scheiße.“

Valerie ist Herzkrank und benötigt eine Transplantation.Als Valerie und ihre Beste Freundin Sky einen Autounfall haben,schafft es Sky nicht und Valerie bekommt das Herz ihrer Besten Freundin.Valerie hat schwer zu kämpfen,dieses Herz als ihres anzunehmen.Als sie eines Abends dem super heißen Boxer Jako Coleman dem Ex Freund von Sky über den weg läuft,eigentlich sollte sie ihn hassen denn so will es der BESTE-FREUNDINEN-KODEX,da er Sky auf so miese Weise abserviert hat.ABER sie hat schon immer heimlich für ihn geschwärmt.

Die Geschichte fesselt einen von Anfang an es macht einfach Süchtig.Man kann garnicht mehr aufhören es baut sich ein Spannungsbogen über die ganze Story auf.Super ist auch das man aus beiden Perspektiven lesen kann,und man so einige Missverständnisse besser versteht.

Oh Gott noch immer hab ich Gänsehaut,allein der Gedanke das ich das Herz meiner besten Freundin transplantiert bekommen habe.Lest mir tränen in die Augen steigen.Ich kann Valeris verhalten absolut verstehen was muss dass für eine schwere Situation sein.Auch Val‘s Vorgeschichte ist nicht so einfach ab zu tun.Und dann kommt nach Monaten noch die Tatsache dazu das ihre Freundin Ermordet wurde und sie vermutlich die nächste ist.

In diesem Buch werden so einige schwere Themen aufgearbeitet,ich finde die Themen sind sehr gut Ausgearbeitet und nicht nur kurz angeschnitten.Auch Val‘s Gedanken die man immer wieder lesen kann sind sehr nahebringend.

Und dann kommt ein Hunds gemeiner Chliffhanger.Ja ich liebe sie auch wenn ich mich jedes mal auf denn Bodenwerfen könnte wie ein kleines Kind.🫠

Ich kann es kaum erwarten Teil 2 in meinen Händen zu halten.

Vielen Dank das ich HERZLESEN durfte.

0