Domenico war von Anfang an schon mein Favorit mit seiner geheimnisvollen Art und Aurora hat mich mit ihrer Stärke schwer beeindruckt. Man kann sich eigentlich nur in die beiden verlieben. Doms fürsorgliche Art und die Entschlossenheit Aurora mit allen Mitteln zu retten war wundervoll. Es gab einige Sachen mit denen ich nicht gerechnet habe, aber die es für mich umso spannender gemacht haben. Ich habe so mit den beiden mitgefiebert. Für mich sind die beiden das Traumpaar schlechthin. 🖤

Ich konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen. 

Für mich ist der Teil ein äußerst gelungener Abschluss einer dunklen, leidenschaftlichen Buchreihe. Die Graza Brüder sind alle 3 wahnsinnig heiß.🔥 Vielleicht hören wir ja auch in einem anderen Buch wieder von ihnen. Ich würde es mir auf jeden Fall wünschen. 😊

0