Ich muss sagen der Band hat mir einen kleinen ticken besser als der erste Band gefallen, aber wirklich nur eine Nuance :-).

In diesem Buch geht es um eine Frau, die nicht viel Glück im Leben erfahren durfte, Kindheit war nicht so wie wir es uns wünschen würden, dann trifft sie ihre erste große Liebe, denkt jetzt ist sie angekommen….

Angekommen in der Hölle, denn ihr Mann ist ein richtig mieses Schwein!!!!!!

Sie hat das Glück zu fliehen, lebt aber in Angst und richtig fiesen Alpträumen, aber sie zeigt Stärke und versucht mit Hilfe sich zu wären und zu stärken und nicht den Kopf in den Sand zu stecken oder anderes zu tun um diesem Leben zu entfliehen…..

Diese Frau ist immer auf der Hut, vorsichtig, nicht auffallen alles im Blick zu haben, und trifft auf einen Ritter, der von ihr so fasziniert ist und immer an sie denken und jede Minute mit ihr herbeisehnt…..

Er merkt sofort bei einem Training, das irgendetwas nicht stimmt und versucht sein Glück sie zu einer Verabredung zu bekommen, mit einer kleinen list schaft er es, das erste Date und auch gleich der erste Lichtblick für sie! Sie stellen mit diesem Date die ersten weichen für Ihre Zukunft….. 🙂

Aber ein verängstigter Mensch den Mann bis zu letzt gequält hat, und auf der Flucht ist, sieht den Abgrund der auf ihm zu kommt, spürt wenn etwas sich verändert, und so ist es leider auch, der Bruder von ihrem Mann spürt sie auf und will sie zurück in die Hölle bringen, aber der Ritter kann es verhindern und versteckt sich mit der Frau.

Aber wie es leider immer so ist, es soll. Nicht lange gut gehen, da kommt die Hölle und es wird sehr unschön für alle Beteiligten, die einen werden verletzt die anderen gehen zum Glück in ihre eigene Hölle…..

Ich fand dieses Buch sehr spannend, die Schriftstellerin hat step für step die Story aufgebaut und die Hintergründe erklärt, da mal eine kurze Erklärung, da mal eine kurze Erklärung, nicht alles geballt, und bis zur Tiefe erklärt, großes Lob, damit ist diese Story zum Leben Erwacht und nicht langatmig geworden. Ich fand auch die Gespräche und Hinterfragungen von den beiden hauptfiguren super, mann hat immer sich total gut in die Situation herein lesen und selbst nachempfinden können, die Zweifel die Glücksmomente, die Angst…. Wirklich gut geschrieben.

Ich will auch gar nicht weiter ausholen, dieses Buch muss man einfach lesen!

Vielen Dank das ich es lesen durfte. 

0