Diese wunderschöne Liebesgeschichte um Mav und Summer hat mich ab den ersten Worten in ihren Bann gezogen. Sofort habe ich die beiden Protagonisten ins Herz geschlossen, konnte jedes Gefühl nachempfinden und habe mit den Beiden gelacht, gelitten und geweint. Der super flüssige Schreibstil voller Wortwitz, Selbstironie und amüsanten Anekdoten hat dieses Buch zu einem sehr witzigen aber auch sehr emotionalen und tiefgründigen Lesevergnügen gemacht.
Die Anspielungen auf Iron Man haben mir als großen Marvel-Fan super gefallen.

Dieses wundervolle Buch hat mich auf ganzer Linie begeistert und ich möchte behaupten, dass es seit langer Zeit die beste Liebesgeschichte war, die ich gelesen habe.
Ganz klare Leseempfehlung!!

0