Das Buch ist im Allgemeinen sehr toll, dennoch haben die Charaktere oft um den heißen Brei geredet.
Lenn muss sein Image retten und Pen soll ihm helfen. Es entsteht eine lustige, spannende und herzzerreißende Geschichte über Fake- Beziehung bis zu Enemies to Lovers. 

Lenn, Penn und die Band haben alle eine gewisse Charaktertiefe und jeder ist auf seiner Art und Weise besonders. Am meisten konnte mich Brandon überzeugen! 
Vorallem der Plot Twist hatte es in sich und hat der Geschichte den perfekten Rest gegeben! 
Große Empfehlung ! Ich gebe dem Buch 4,5 ⭐️

0