Ich durfte “Boss Kisses” herzlesen und war von der Leseprobe schon vollkommen geflasht. 

Eigentlich bin ich eher am Bereich Dark Romance unterwegs, aber “Boss Kisses” hat mich einfach erwischt. Es ist eine perfekte Mischung aus Romantik, Realität und Sex. 

Von der “Nebengeschichte” – Summers Familiengeschichte – bin ich absolut fasziniert, weil es Humor, Realität und Liebe vereint. Auch Mavericks Wandlung und gesamte Art und Weise find ich einfach toll!

Die zwei sind wie Feuer und Eis, oder besser: wie schwarz und bunt 😉

Der Schreibstil lädt nur so zum Lesen ein, ein Kapitel geht noch, und noch eins, und noch eins. Das hatte ich lang nicht mehr. 

Es liest sich super flüssig und einfach entspannt! 

 

4 Sterne deshalb, weil es für mich noch etwas mehr Sex/”Sexähnliches” hätte sein können, aber alles in einem ist es ein unfassbar gutes Buch, das ganz ganz viele Facetten vereint!

0