Hey liebe Federherzen, 

Also dieses Buch ist wirklich sehr interessant und macht süchtig zum weiterlesen! Ich konnte es schlecht aus der Hand legen.  Das Cover passt wunderbar zur Geschichte und gefällt mir sehr gut 👍.  Der Schreibstil ist flüssig und spannend. Die beiden Protagonisten Grayson und April sind auf den ersten Blick sehr verschieden und andererseits auch wieder die pure Anziehung.  Es geht um toxische Beziehungen und Familien Beziehungen.  Er ist auf der Suche nach seinem Leben und sie muss etwas überwinden.  April ist teilweise sehr schlagfertig und andererseits auch wieder still in ihrer Entwicklung . Grayson ist gefährlich,  heiß und einfach….. , Leseempfehlung von mir! Danke 👍 

0