Meine erste Geschichte von Jodie white und es war schön zu lesen… Sehr flüssig
Die Protagonisten Abigail und Trevor sind mir sehr sympathisch
Ich hab echt mit beiden mit gefühlt da sie einiges durch gemacht haben
Polly ist auch eine sympathische Frau… Die nimmt echt kein Blatt vor dem Mund
Die Geschichte war von Anfang an sehr spannend und gefühlvoll… Aber auch mit Trauer, Wut und Schmerz
In allem ist es eine schöne Liebesgeschichte zwischen 2 beste Freunde
Klare Leseempfehlung und gebe 4/5 ⭐

0